1. Mannheim24
  2. Mannheim

Mannheim: Richtiger Riecher – Polizei fasst international gesuchten Mörder

Erstellt:

Von: Teresa Knoll

Kommentare

Mannheim - Bei einer Kontrolle zeigen Polizisten den richtigen Riecher: Sie entlarven einen Straftäter, der international gesucht wird. Er soll nun abgeschoben werden.

Am Montagnachmittag (30. Mai) führen Streifenbeamte eine Routinekontrolle in der Innenstadt in Mannheim durch. Sie haben den richtigen Riecher: Der Kontrollierte entpuppt sich als international gesuchter Verbrecher, wie es in einer Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Mannheim heißt. Der Mann hat in einem anderen Land jemanden umgebracht und wird dorthin übergeben, um eine Haftstrafe abzusitzen.

StadtMannheim
BundeslandBaden-Württemberg
Bevölkerung309.817 (31. Dezember 2020)
Fläche145 km²
Gründung1606

Mannheim: Kontrollierter beging Mord in europäischem Land

Wie die Pressestelle der Polizei schildert, befindet sich der Mann gegen 14.30 Uhr am Montag in den H-Quadraten, wo er den Streifenbeamten in die Arme läuft. Sie führen eine Kontrolle durch, aber der 49-Jährige kann sich nicht ausweisen. Daraufhin nehmen ihn die Beamten mit zur H4-Wache. Dort stellt sich schnell heraus, dass wegen eines Tötungsdelikts international nach dem Mann gefahndet wird.

Zur Verbüßung einer mehrjährigen Haftstrafe ist er zur Festnahme und Auslieferung in ein europäisches Land ausgeschrieben. Er wird in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert und muss nun darauf warten, dem Land ausgeliefert zu werden, wo er den Mord begangen hat. Hier konnte die Polizei einen Erfolg verbuchen. Zuletzt stand die Polizei Mannheim in der Kritik wegen des Toten am Markplatz, bei dem es noch kein Obduktionsergebnis gibt.

Mannheim: Streifenbeamte kontrollieren Verdächtigen und finden Mörder

Warum genau gerade dieser Mann kontrolliert wurde, kann ein Pressesprecher der Polizeigegenüber MANNHEIM24 nicht sagen. Er sagt jedoch, dass Beamte auf Streife manchmal ein Gefühl dafür haben, wer etwas zu verbergen haben könnte. Demnach wirken Menschen verdächtig, die sich beim Anblick der Polizisten wegdrehen oder schnell in eine andere Richtung gehen. (resa/PM)

Auch interessant

Kommentare