1. Mannheim24
  2. Mannheim

Auch in diesem Stadtteil – Mannheim geht gegen illegale Gehwegparker vor

Erstellt:

Von: Peter Kiefer

Kommentare

Mannheim - Die Stadt setzt einen Erlass des Verkehrsministeriums um und geht künftig härter gegen das teils chaotische Parken auf den Gehwegen vor. Auch in diesem Stadtteil:

Vielleicht hast Du sie auch schon bemerkt – die auffälligen Markierungen auf einigen Gehwegen in Mannheim. Und die dürften vielen Autofahrern, die es mit den Verkehrsregeln nicht ganz so genau nehmen, so gar nicht schmecken!

Neuordnung des Gehwegparkens in Mannheimer Stadtteilen

Die Stadt Mannheim geht bekanntlich seit geraumer Zeit verstärkt gegen Parksünder auf Gehwegen vor. Jetzt soll es auch Falschparkern im nördlichen Stadtteil Sandhofen an den Kragen gehen und Autofahrer dort zur Kasse gebeten werden. Was dort derzeit passiert ...

Hintergrund der Maßnahme ist ein entsprechender Erlass des Verkehrsministeriums in Stuttgart, dass in allen Städten in Baden-Württemberg das Gehwegparken neu geordnet werden soll, da das ungeordnete Parken auf Gehwegen perspektivisch nicht mehr geduldet wird.

Wie hier in der Mannheimer Oststadt will die Stadt in einem Pilotprojekt das Gehwegparken auch im Lindenhof neu anordnen.
Wie hier in der Mannheimer Oststadt will die Stadt in einem Pilotprojekt das Gehwegparken auch in Sandhofen neu anordnen. © Stadt Mannheim

Bereits seit 2022 – Gehwegparken in Mannheim wird planerisch überarbeitet

Seit Beginn des Jahres 2022 werden bereits die Stadtbezirke Schwetzingerstadt/Oststadt, Jungbusch, Lindenhof und Neckarstadt-Ost bezüglich der Gehweg-Parkerei planerisch überarbeitet. Und auch in der zugeparkten Mannheimer Innenstadt tut sich diesbezüglich einiges.

Aktuell führt das Projektteam seine Arbeiten in Sandhofen aus. Die Planungsarbeiten vor Ort werden voraussichtlich bis Mai 2023 andauern. Die beteiligten Dienststellen bringen dabei Markierungen am Straßenrand an, um zu dokumentieren, welche Straßen später berücksichtigt werden. Die Parkstände werden jeweils an Beginn und Ende mit Winkeln angesprüht.

Markierungen auf Gehwegen in Sandhofen noch ohne Gültigkeit

Falls Du sie schon bemerkt hast: Die angebrachten Markierungen haben allerdings aktuell noch keine Gültigkeit. Sie werden im Anschluss im Bezirksbeirat-Sandhofen vorgestellt.

Übrigens: Unser MANNHEIM24-Newsletter informiert Dich regelmäßig über alles Wichtige, was in Deiner Stadt und Region passiert.

Was viele tausend Autofahrer zusätzlich ärgern dürfte: Die Stadt Mannheim erhöht auch die Gebühren für das Anwohnerparken – und zwar erheblich. (pek mit PM)

Auch interessant

Kommentare