1. Mannheim24
  2. Mannheim

Mannheim: Stadtfest 2021 endgültig abgesagt – „Nicht umsetzbar“

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Katja Becher

Das Stadtfest in Mannheim fällt auch 2021 ins Wasser. Aufgrund der Corona-Pandemie hat der Veranstalter nun auch den Ersatztermin im Juli abgesagt. 

Trotz sinkender Corona-Zahlen in Mannheim hat die Event & Promotion Mannheim GmbH das Mannheimer Stadtfest nun endgültig abgesagt. Der Ersatztermin des Fests in der Innenstadt war ursprünglich für den 23. bis 25. Juli 2021 geplant. Die Entscheidung sei „schweren Herzens und nach reiflicher Überlegung“ gefallen, teilt der Veranstalter des Events mit. Das Stadtfest, das vor Corona immer am letzten Mai-Wochenende stattfand und über 300.000 Besucher nach Mannheim zog, musste bereits im vergangenen Jahr aufgrund der Pandemie ausfallen.

Stadtfest Mannheim 2021 abgesagt: „Im Herzen der Einkaufsmeilen nicht umsetzbar“

„Wir hatten mit Blick auf die stark sinkenden Inzidenzzahlen sehr darauf gehofft, mit der Durchführung des 30. Stadtfestes Ende Juli ein positives Signal für die Rückkehr in die Normalität setzen zu können“, erklärt Christine Igel, Geschäftsführerin der EP Mannheim, in einer Mitteilung vom Donnerstag. „Leider lässt es die aktuelle Rechtssituation nicht zu, ein Fest ohne Besucherbegrenzung in dieser Größe durchzuführen. Insbesondere die geforderte Besucherbegrenzung z.B. mittels einer Umzäunung des Veranstaltungsgeländes ist bei unserem Stadtfest im Herzen der Einkaufsmeilen nicht umsetzbar. Wir hoffen daher, in gewohnter Art und Weise im Jahr 2022 wieder gemeinsam, glücklich und gesund feiern zu dürfen.“ 

Stadtfest Mannheim: Bürgermeister Grötsch bedauert Absage

Auf Grundlage der bestehenden Corona-Regelungen könne man das Mannheimer Stadtfest leider zum zweiten Mal hintereinander nicht durchführen, bedauert auch Bürgermeister Michael Grötsch. „Uns ist es für alle Beteiligten und der Bevölkerung wichtig, die Gründe so rechtzeitig zu kommunizieren, damit auch keine falsche Erwartungshaltung entsteht, die wir kurzfristig nicht erfüllen können.“ Die EP Mannheim hat nun angekündigt, sich darauf zu konzentrieren, mögliche Corona-verträgliche Konzepte wie zum Beispiel „Fun & Food“ weiterentwickeln und nach Möglichkeit für die Mannheimer zu realisieren. (kab/pm)

Auch interessant

Kommentare