1. Mannheim24
  2. Mannheim

Brand im Hafengebiet von Mannheim – Feuer unter Kontrolle

Erstellt:

Von: Daniel Hagen

Kommentare

Mannheim - Aktuell brennt es im Hafengebiet von Mannheim Rheinau. Eine Rauchwolke ist schon von weitem zu sehen. Was bislang dazu bekannt ist:

Update vom 16. August, 17 Uhr: Entwarnung in Mannheim-Rheinau. Laut der Feuerwehr ist der Brand im Hafengebiet nach rund 20 Minuten unter Kontrolle gebracht worden. Drei Angehörige des Betriebs werden leicht verletzt, ins Krankenhaus muss aber niemand. Bis etwa 18 Uhr sollen noch Nachlöscharbeiten stattfinden.

Erstmeldung: Wie die Feuerwehr Mannheim mitteilt, gibt es am Dienstagnachmittag (16. August) einen Brand im Hafengebiet Rheinau. Das Feuer soll gegen 15:43 Uhr in einem Industriebetrieb ausgebrochen sein. Nach ersten Informationen soll Elektroschrott in Brand stehen. Es soll aber eine Rauchwolke über dem Hafen zu sehen sein. Drei Personen sollen dem Rettungsdienst übergeben worden sein.

Zahlreiche Rettungskräfte sind vor Ort in Mannheim-Rheinau und bekämpfen das Feuer in der Holländerstraße. Erst vor wenigen Tagen hat es einen Großbrand auf den Friesenheimer Inseln in Mannheim gegeben. Der Löscheinsatz dauert mehrere Stunden. (pm/dh)

Auch interessant

Kommentare