1. Mannheim24
  2. Mannheim

Polizei startet Aktionswoche gegen Wohnungseinbrüche

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Peter Kiefer

Kommentare

In der Mannheimer Innenstadt gehen diese Woche Teams der Einbruchsprävention auf Streife, klingeln bei Bürgern, machen diese auf potenzielle Schwachstellen aufmerksam und geben Tipps.

null
1 / 17Polizeihauptmeister Andreas Intze und Kommissaranwärter Robin Buchheit (20) machen Anwohner der Quadrate auf Schwachstellen für einen möglichen Einbruch aufmerksam. © MANNHEIM24/Peter Kiefer
null
2 / 17Die beiden Beamten bemerken eine offene Haustür... © MANNHEIM24/Peter Kiefer
null
3 / 17... klingeln dann, um Bewohner auf diese 'Einladung' für Einbrecher aufmerksam zu machen. © MANNHEIM24/Peter Kiefer
null
4 / 17Denn offensichtlich wurde auch dieses Haus in den Mannheimer Quadraten bereits von Langfingern aufgesucht, wie die Aufbruchspuren zeigen. © MANNHEIM24/Peter Kiefer
null
5 / 17Polizeihauptmeister Andreas Intze informiert Marco Talenti vom Reisebüro "Restetour" über Schwachstellen im Haus. © MANNHEIM24/Peter Kiefer
null
6 / 17In das Reisebüro wurde bereits eingebrochen – die Täter scheiterten aber am massiven Tresor. © MANNHEIM24/Peter Kiefer
null
7 / 17Auch dieser Eingang wenige Meter die Straße runter steht offen... © MANNHEIM24/Peter Kiefer
null
8 / 17Hausmeister Teufuik D. hatte das Treppenhaus feucht gewischt, wollte zum Trocknen lüften. Könnte sich als fataler Fehler rausstellen. © MANNHEIM24/Peter Kiefer
null
9 / 17Andreas Intze hilft dem Hausmeister beim Befestigen eines Merkblatts (siehe Artikeltext) zur Absicherung der eigenen vier Wände... © MANNHEIM24/Peter Kiefer
null
10 / 17... und eine Minute später hängen die "10 goldenen Regeln" an der Pinnwand. © MANNHEIM24/Peter Kiefer
null
11 / 17Im gleichen Treppenhaus: Auch die Seitentür zur "Wollstube Gisela" weist zumindest den Versuch eines Einbruchs auf. © MANNHEIM24/Peter Kiefer
null
12 / 17Polizeihauptmeister Intze zeigt auf die Stelle am Türrahmen. © MANNHEIM24/Peter Kiefer
null
13 / 17Die Verkäuferin der Wollstube im Gespräch mit dem Beamten. © MANNHEIM24/Peter Kiefer
null
14 / 17Die Kamera der Sprechanlage wurde gerade erst zerstört – 2.000 Euro Schaden! © MANNHEIM24/Peter Kiefer
null
15 / 17Und der Hausmeister berichtet dem Polizisten von einem tagsüber verübten Einbruch in dem Haus. © MANNHEIM24/Peter Kiefer
null
16 / 17Polizeikommissaranwärter Robin Buchheit (20) und Polizeihauptmeister Andreas Intze auf ihrer Streife. © MANNHEIM24/Peter Kiefer
null
17 / 17Der Sitz der Kriminalprävention im Mannheimer Quadrat L6, 12. © MANNHEIM24/Peter Kiefer

Auch interessant

Kommentare