1. Mannheim24
  2. Mannheim

B37 in Mannheim: Umweltaktivisten kleben sich auf Straße fest – Passanten werden handgreiflich

Erstellt:

Von: Peter Kiefer

Kommentare

Mannheim - Mehrere Umweltaktivisten von „Letzte Generation“ haben sich auf der vielbefahrenen B37 am Planetarium festgeklebt. Es bildeten sich kilometerlange Rückstaus:

Update vom 13. Juni, 9:39 Uhr: Die Straßenblockade auf der B37 ist beendet, wie das zuständige Polizeipräsidium Mannheim mitteilt. Somit ist die vielbefahrene Wilhelm-Varnholt-Allee in Richtung Innenstadt seit 9:30 Uhr wieder frei befahrbar. Bereits vor dem Eintreffen der Polizei haben sich vermutlich genervte, weil im Stau stehende Passanten, selbst beholfen und die sitzenden Demonstranten teils selbst unsanft von der Fahrbahn gezerrt.

StadtMannheim (Baden-Württemberg)
Einwohnerzahl309.721 (Stand: 31. Dezember 2020)
Fläche144,97 km²
OberbürgermeisterDr. Peter Kurz (SPD)

Mannheim: Verkehrschaos auf B37 – Umweltaktivisten kleben sich auf Straße fest

Erstmeldung vom 13. Juni, 8:45 Uhr: Sie haben es schon wieder getan! Am Montagmorgen (13. Juni) haben Aktivisten von die „Letzte Generation“ in Mannheim den Straßenverkehr massiv blockiert – sehr zum Ärger der betroffenen Autofahrer. Seit kurz nach 8 Uhr blockieren sechs Personen die B37 (Wilhelm-Varnholt-Allee) in Fahrtrichtung Innenstadt.

Mannheim: „Letzte Generation“ behindern Verkehr mit Straßenblockade

Fünf der Umweltschützer haben sich am Fußgängerübergang Friedensplatz/Museumsstraße mit Sekundenkleber auf der Fahrbahn festgeklebt. Auf einem Spruchband stand zu lesen: „Stoppt den fossilen Wahnsinn.“ Der Rückstau beträgt derzeit rund drei Kilometer bis zum Kreuz Mannheim.

Erst am 23. Mai hatten sich Aktivisten der „Letzte Generation“ auf dem Mannheimer Luisenring festgeklebt und dort ebenfalls für ein Verkehrschaos gesorgt.

Umweltaktivisten von „Letzte Generation“ haben sich auf der Wilhelm-Varnholt-Allee in Mannheim festgeklebt.
Umweltaktivisten von „Letzte Generation“ haben sich auf der Wilhelm-Varnholt-Allee in Mannheim festgeklebt. © MANNHEIm24/PR-Video/René Priebe

Übrigens: Unser MANNHEIM24-Newsletter informiert Dich regelmäßig über alles Wichtige, was in Deiner Stadt und Region passiert. (pol/pek)

Auch interessant

Kommentare