"Erlkönig" entdeckt – Markteinführung für 2015 vorgesehen

Hier parkt der neue Jaguar XE mitten in Mannheim!

+
Entdeckt: Vor dem Hotel "Basler Hof" in Mannheim (nahe Wasserturm") parkt der "Erlkönig".

Das weiß-schwarze Muster fällt sofort ins Auge – ein "Erlkönig" mitten in Mannheim! Er parkt vor dem Hotel "Basler Hof" unweit des Wasserturms. Unter der Tarnlackierung verbirgt sich der Prototyp des Jaguar XE! Die Premium-Sportlimousine feiert ihre Weltpremiere am 8. September in Paris.

Die Frontansicht.

Der neue Jaguar XE ist ein Wagen der Mittelklasse (vergleichbar etwa mit einem 3er BMW) und wird laut Hersteller mit neuesten Technologien aufwarten. "Sie ist das erste Fahrzeug auf Basis der fortschrittlichen, neuen Jaguar Aluminium-Architektur, auf der künftig eine ganze Reihe aufregender Fahrzeuge gebaut werden", schreibt Jaguar dazu auf seiner Internetseite.

So sieht der neue XE von hinten aus.

"Der Jaguar XE wird von einer Reihe neuer, moderner Motoren in unterschiedlichen Leistungsstufen angetrieben. Sie können sich zwischen atemberaubenden 300 km/h Höchstgeschwindigkeit oder Emissionen von weniger als 100g CO2 pro Kilometer entscheiden", schreibt der Autohersteller bezüglich der Fahrleistung und kraftstoffeffizienter Technologien. 

Der Jaguar XE wird ab 2015 erhältlich sein.

kb

Mehr zum Thema

Cos@Park - DAS Cosplay-Treffen der Metropolregion

Cos@Park - DAS Cosplay-Treffen der Metropolregion

Viel Aufregung um Planken-Großbaustelle

Viel Aufregung um Planken-Großbaustelle

Oliver Koletzki und „Stil vor Talent“-Crew am Hafen 49 

Oliver Koletzki und „Stil vor Talent“-Crew am Hafen 49 

Kommentare