Traurige Gewissheit

Motorradfahrer (46) stirbt nach Zusammenstoß

+
Das Auto nahm dem Motorrad die Vorfahrt (Symbolbild).

Es ist traurige Gewissheit: Der 46-jährige Motorradfahrer, der am 8. August bei einem Verkehrsunfall in der Mannheimer Innenstadt schwer verletzt wurde, ist gestorben.

Wie die Polizei mitteilt, erlag der Mann Samstagnacht im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen.

Diese hatte er sich bei einem Verkehrsunfall in der Mannheimer Innenstadt zugezogen. Dort war er am 8. August gegen 22.30 Uhr mit einem Auto zusammengestossen. Dessen Fahrer, ein 23-Jähriger, wollte von der Bismarckstraße nach links in die Quadrate zwischen A 2/A 3 abbiegen. Hierbei übersah er an der zu diesem Zeitpunkt ausgeschalteten Ampel einen stadtauswärts fahrenden Motorradfahrer. Trotz Vollbremsung konnte der 46-jährige Fahrer des Kraftrades einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden und prallte noch im Einmündungsbereich frontal in die rechte Fahrzeugseite des Pkw. 

pol

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Rettungskräfte, Polizei und DLRG suchen nach Person im Neckar! 

Rettungskräfte, Polizei und DLRG suchen nach Person im Neckar! 

Transporter kracht auf A6 in Stauende – Fahrer in Lebensgefahr!

Transporter kracht auf A6 in Stauende – Fahrer in Lebensgefahr!

Illegales Autorennen auf A65: Alle drei Fahrzeuge beschlagnahmt! 

Illegales Autorennen auf A65: Alle drei Fahrzeuge beschlagnahmt! 

ICE bleibt auf Riedbahn liegen – 160 Reisende evakuiert

ICE bleibt auf Riedbahn liegen – 160 Reisende evakuiert

BMW-Fahrer rastet völlig aus und zertrümmert Autoscheibe!

BMW-Fahrer rastet völlig aus und zertrümmert Autoscheibe!

Nach Absturz eines Kleinflugzeuges: Pilot (†38) tot! 

Nach Absturz eines Kleinflugzeuges: Pilot (†38) tot! 

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.