Open-Air auf dem Maimarktgelände

Polizeibilanz nach Metallica-Konzert in Mannheim: Wetter wird einigen Fans zum Verhängnis

Mannheim -  Metallica is back! Im Rahmen ihrer „WorldWired-Tour 2019“ machen die Metal-Legenden am 25. August Halt in Mannheim. Doch vor allem eine Sache bereitet den Fans Probleme:

  • Metallica-Konzert heute auf dem Maimarktgelände in Mannheim
  • Metallica mit WorldWired-Tour seit Mai 2019 in Europa unterwegs
  • Die Stadt Mannheim warnt vor Verkehrsbehinderungen rund um das Maimarktgelände!
  • Bestes Sommerwetter zum Metal-Event des Jahres! 

Update vom 26. August: Einen Tag nach dem Metallica-Konzert auf dem Maimarktgelände zieht die Polizei eine positive Bilanz: Wie die Polizei in einer Pressemitteilung berichtet, haben viele den Rat befolgt und sind mit den öffentlichen Verkehrsmitteln angereist. Deshalb ist es auf den Straßen nicht zu großen Staus gekommen. Lediglich auf der A6 habe sich der Verkehr während der Hauptanreisezeit kurzzeitig auf circa sechs Kilometer gestaut, so die Polizei Mannheim.

Auch das Konzert selbst ist friedlich verlaufen. Die Polizei Mannheim berichtet lediglich von einer Körperverletzung und einem Drogendelikt. Zwei stark betrunkene Besucher müssen außerdem vom Rettungsdienst behandelt werden. Doch durch die starke Hitze müssen die Rettungskräfte rund 350 Mal ausrücken – 16 Metallica-Fans müssen sogar ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Lediglich nach dem Ende des Metallica-Konzerts soll es Verzögerungen beim Verlassen des Maimarktgeländes gegeben haben. Denn die Besucher, die in Richtung der Parkplätze gelaufen sind, sind auch über die B38a gelaufen. Die Polizei hat die Bundesstraße kurzzeitig gesperrt. Aber vor allem bei der Abreise mit der S-Bahn ist es zu längeren Wartezeiten gekommen.

Metallica in Mannheim: So war das Konzert auf dem Maimarktgelände!

Update, 23:30 Uhr: Was für eine Show! Metallica haben gemeinsam mit 60.000 Menschen Mannheim zum Beben gebracht. 

FOTOS vom Metallica Konzert in Mannheim auf dem Maimarktgelände

Als kleine Überraschung für die Fans gab es sogar einen deutschen Hit! So war das Metallica-Konzert auf dem Maimarktgelände.

Mannheim: Hinweis vor Metallica-Konzert - Hochstraße in Ludwigshafen gesperrt! 

Update vom 25. August, 10:15 Uhr: Seit Donnerstag (22. August) ist die Hochstraße Süd in Ludwigshafen gesperrt. Die Sperrung der Hauptverkehrsader hat dramatische Auswirkungen auf den Verkehr in Richtung Mannheim. Für den südlichen Bereich von Mannheim gelten folgende Umfahrungsregelungen für Metallica-Fans, die aus der Pfalz nach Mannheim wollen:

  • Umfahrung Süd über A61: Verkehrsteilnehmer die aus der Pfalz in den südlichen Bereich der Stadt Mannheim fahren möchten, sollten die großräumige Umfahrung über die Autobahnen A6 (Fahrtrichtung Heilbronn) und A61 (Fahrtrichtung Speyer) nutzen. 
  • Umfahrung Nord über A6: Gleiches gilt auch für die Gegenrichtung. Verkehrsteilnehmer, die aus der Pfalz in den nördlichen Bereich der Stadt Mannheim fahren möchten, sollten die großräumige Umfahrung über die Autobahn A6 (Fahrtrichtung Darmstadt/ Kaiserslautern) nutzen. 
  • Den Verkehrsteilnehmern wird empfohlen wo immer möglich auf den nicht motorisierten Verkehr zurückzugreifen. 
  • Umstieg auf ÖPNV: Die Stadtbahnen der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) sind von der Sperrung der Hochstraße Süd nicht betroffen. Man bereite sich auf ein erhöhtes Fahrgastaufkommen vor, so die rnv. Nach aktueller Einschätzung reichen die Kapazitäten aus, weitere Verkehrsteilnehmer zu transportieren. Daher empfiehlt die rnv den Umstieg auf die Stadtbahnen.

Metallica in Mannheim: Wetter am Sonntag

Nach dem mäßigen Sommerwetter der letzten Tage lässt die Vorhersage für Sonntag und das Konzert von Metallica in Mannheim wieder aufatmen. Die Prognose deutet auf sonniges Wetter und Tageshöchsttemperaturen von 25/32 °C hin. Die gute Nachricht für alle Metallica-Fans: Die Regenwahrscheinlichkeit liegt bei 0 Prozent! Nachts ist es klar bei einer Temperatur von 20°C.

Metallica Konzert in Mannheim: Vorbands und Zeitplan 

Das Konzert von Metallica findet am 25. August 2019 auf dem Maimarktgelände in Mannheim statt. Einlass ist bereits um 15:30 Uhr. Metallica hat nicht nur eine Vorband sondern gleich zwei: Ghost und Bokassa. Die erste Vorband, das norwegisches Trio Bokassa aus Trondheim wird ab etwa 17:45 Uhr auftreten. Ihr Musikstil bewegt sich zwischen Stoner Rock und Hardcore Punk. Um 18:45 Uhr folgt das schwedische Doom-Metal-Projekt Ghost. Veranstaltungsende des Konzerts von Metallica ist um 23 Uhr. 

Metallica in Mannheim: Setlist - welche Songs werden gespielt?

Beim letzten Konzert der Tour von Metallica am 16. August 2019 in Wien wurden folgende Lieder gespielt:

  • Hardwired
  • The Memory Remains (with extended outro)
  • The Four Horsemen
  • Harvester of Sorrow
  • The Unforgiven
  • Here Comes Revenge
  • Moth Into Flame
  • Sad but True
  • No Leaf Clover
  • Frantic
  • One
  • Master of Puppetsc
  • For Whom the Bell Tolls
  • Creeping Death
  • Seek & Destroy

Zugabe: 

  • Spit Out The Bone
  • Nothing Else Matters
  • Enter Sandman (mit „The Frayed Ends of Sanity Outro“)

Beim ersten Deutschland-Konzert von Metallica im Rahmen der WorldWired-Tour am 13. Juni in Köln wurden nur zwei Änderungen bei der Setlist vorgenommen – es ist also davon auszugehen, dass sich Fans bei dem Metallica-Konzert in Mannheim auch auf die oben stehenden Songs der Kult-Metaller freuen dürfen. 

Metallica - "Hardwired...To Self-Destruct" Albumcover

Beim letzten Konzert von Metallica in Mannheim im Februar 2018 ging es in der SAP Arena ordentlich zur Sache – hier gibt‘s die coolsten Fan-Fotos:

Metallica rocken Mannheim! Die besten Fan-Fotos unsere Leser

Metallica hat bereits Moskau, Trondheim, Göteborg, Paris und in Portugal gerockt, die Fans waren begeistert. Doch nicht nur wegen des Konzerts: Die Band spielt seit Jahren kurze Ausschnitte von Songs von lokalen Künstlern der jeweiligen Stadt. So spielten sie bei einem Gig in München „Skandal im Sperrbezirk“ und „Viva Colonia“ in Köln. Ob die Jungs von Metallica im August in Mannheim etwas von Xavier Naidoo oder den Söhnen Mannheims anstimmen werden? 

Metallica auf dem Maimarktgelände: Wichtige Informationen der Stadt Mannheim

Sie Stadt Mannheim empfiehlt allen Besuchern des Konzert von Metallica mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Wer ein Ticket für das Konzert auf dem Maimarktgelände hat, kann das Angebot des Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) und die dementsprechenden Sonderfahrten benutzen. Am Tag des Metallica-Konzerts halten die Straßenbah- und Buslinien wegen des hohen Besucheraufkommens nicht an der Haltestelle Maimarkt, sondern enden und starten an der Haltestelle Neuostheim. 

Dass das Konzert und vor allem die Anreise der zahlreichen Fans in Mannheim reibungslos abläuft, hat die Stadt am Veranstaltungstag des Metallica-Konzerts folgende Anordnungen getroffen:

  • In der Seckenheimer Landstraße zwischen Will-Sohl-Kreisel und Ortseingang Seckenheim / Beginn Neuostheimer Straße sind ab 12:00 Uhr in beide Fahrtrichtungen Halteverbote für die jeweiligen Parkstreifen angeordnet.
  • Die Xaver-Fuhr-Straße wird ab 12:00 Uhr gesperrt, um einen flüssigen Zu- und Abweg der Besucherströme zu ermöglichen. Eine Vorfahrt zum Maimarktgelände ist daher nicht möglich.
  • Den Taxen wird eine Aufstellfläche in der Hans-Thoma-Straße zwischen Karl-Kuntz-Weg und Will-Sohl-Straße zur Verfügung gestellt.
  • Die Straßensperrungen und die Haltverbote werden nach Konzertende ab ca. 24:00 Uhr wieder aufgehoben.
  • Um einen reibungslosen und flüssigen Abfahrtsverkehr nach Konzertende zu ermöglichen, kann es im Umkreis des Veranstaltungsgeländes zu kurzfristigen Verkehrslenkungsmaßnahmen kommen.

Die Mitnahme von Taschen größer DIN A4 sowie gefährlichen Gegenständen auf das Veranstaltungsgelände ist verboten.

Metallica Konzert auf dem Maimarktgelände: Stadt warnt vor Stau wegen Waldhof-Spiel

Das Fußballspiel SV Waldhof Mannheim gegen MSV Duisburg, das ebenfalls am 25. August stattfindet, wurde in Abstimmung mit dem DFB um eine Stunde vorverlegt und findet um 13 Uhr im Carl-Benz-Stadion statt. In der An- und Abreisephase der Stadionbesucher kann es zeitweise zu Verkehrsbehinderungen rund um das Veranstaltungsgelände kommen. Zu beachten ist in diesem Zusammenhang ebenso die Vollsperrung der Theodor-Heuss-Anlage in Fahrtrichtung Neuostheim infolge der Fahrbahnsanierung. Generell appelliert die Stadt an die Besucher des Fußballspiels, mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen, um Verkehrsbehinderungen zu reduzieren.

Metallica Konzert in Mannheim: Anfahrt mit Bus, Bahn und Auto

Anfahrt mit dem Auto über die Autobahn

  • Egal, ob Du von der A6 oder A5 von Norden oder Süden anreist, Dein Weg führt über die A656 zum Autobahnkreuz Mannheim.
  • Danach folgst Du den Schildern Richtung Mannheim-Mitte/Mannheim-Neckarau/Flughafen.
  • Nun musst Du den rechten Fahrstreifen benutzen und die zweite Ausfahrt auf die B38a in Richtung Ludwigshafen/MA-Neckarau/Neuostheim/Fähre/Flughafen benutzen. 
  • Jetzt nur noch einmal rechts abbiegen und der Beschilderung zum Maimarktgelände folgen.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln vom Mannheimer Hauptbahnhof:

  • Am Mannheimer Hauptbahnhof nimmst Du die S2, S3 oder die S6 und steigst an der Haltestelle SAP Arena aus.
  • Danach nimmst Du die Straßenbahn Linie 50 in Richtung Schönau und steigst direkt am Maimarkt aus.
  • Alternativ kannst Du auch zu Fuß die letzten Meter von der SAP Arena zum Maimarkt laufen, anstatt mit der Linie 50 zu fahren, dafür brauchst Du ungefähr 15 Minuten.

Metallica in Mannheim: Sonderfahrten für das Konzert auf dem Maimarktgelände

Zusatzfahrten der Linie 6:

Zwischen 12 Uhr und 20 Uhr verkehren auf dem Linienweg der Linie 6 ab den Haltestellen Hauptbahnhof Mannheim und Paradeplatz zusätzliche Stadtbahnen als Linie 6 im 10-Minutentakt nach Neuostheim. Sowohl die regulären Bahnen der Linie 6 als auch die Zusatzfahrten sind an diesem Tag mit dem Fahrtziel Metallica/Neuostheim gekennzeichnet. Aufgrund des hohen Besucheraufkommens im Bereich des Maimarktgeländes verkehren die Bahnen lediglich bis zur Haltestelle Neuostheim und von dort wieder zurück. Von Neuostheim aus gelangen Besucher nach einem kurzen Fußweg zum Festival-Gelände. Die Haltestellen Hans-Thoma-Straße, Maimarkt, SAP-Arena und SAP Arena S-Bf werden nicht bedient.

Achtung: Aufgrund der Straßensperrungen im Zuge der Veranstaltung verkehrt die sonntägliche Stadtbahnlinie E in dieser Zeit nicht nach Neuhermsheim. Für Fahrgäste mit dem Ziel Neuhermsheim besteht an der Haltestelle Harrlach die Umstiegsmöglichkeit von der Linie 6 in die Buslinie 62 und umgekehrt. Zwischen den Haltestellen Harrlach und Gerd-Dehof-Platz werden zusätzliche Fahrten auf der Buslinie 62 angeboten.

Zusatzfahrten der Linie 50:

Der reguläre 20-Minutentakt der Linie 50 an Sonntagen wird am 25. August von 12 Uhr bis 20 Uhr zwischen Waldhof Bahnhof und Neckarau West zu einem 10-Minutentakt verdichtet. Die Busse verkehren jedoch zwischen den Haltestellen Neuostheim und Mallaustraße in beiden Richtungen ohne Zwischenhalt über die B 38a. Die Haltestellen Hans-Thoma-Straße, Maimarkt, SAP-Arena und SAP Arena S-Bf werden nicht bedient.

Metallica in Mannheim: Parken rund um das Maimarktgelände

Für die Anreise mit dem Auto stehen den Besuchern des Metallica-Konzerts die Parkplätze rund um das Maimarktgelände und der SAP-Arena, insbesondere der Großparkplatz P20, zur Verfügung. Die kostenpflichtigen Parkplätze am Maimarktgelände öffnen um 13 Uhr am Veranstaltungstag. Parkplätze für Rollstuhlfahrer und mobilitätseingeschränkte Besucher befinden sich auf dem Großparkplatz P 20 und sind dort entsprechend ausgewiesen. Die Ein- und Ausfahrt auf/aus den PKW Parkplätzen kann, je nach Verkehrsaufkommen, einige Zeit in Anspruch nehmen und evtl. auch zu längeren Wartezeiten führen. Die Xaver-Fuhr-Strasse ist am Veranstaltungstag gesperrt!

Achtung: In der Nähe des Konzertgeländes gibt es KEINE Möglichkeit zum Campen oder direkt am Gelände zu übernachten!

Metallica in Mannheim: Stadt lässt Geräuschpegel überwachen – Hinweis für Anwohner

Die Stadt Mannheim lässt während des Metallica-Konzerts die Geräuschimmissionen überwachen. Der Veranstalter führt durch einen unabhängigen Messingenieur Schallpegelmessungen durch. So können bei eventuellen Beschwerden sofort die gemessenen Werte herangezogen werden. Die Messpunkte werden am Veranstaltungstag nach Maßgabe der Windrichtung bestimmt. Falls die Grenzwerte objektiv überschritten werden, veranlasst die Stadt unverzüglich eine Reduktion der Lärmpegel. Während der Veranstaltung ist eine Service-Hotline unter 0151-18 88 8001 eingerichtet. Unter dieser Rufnummer sind Mitarbeiter des Veranstalters durchgängig erreichbar. Im Hintergrund sind Vertreter der Polizei und des Fachbereichs Sicherheit und Ordnung tätig, welche die Veranstaltung während der gesamten Dauer überwachen. 

Metallica in Mannheim: Gibt es noch Tickets für das Konzert am 25. August 2019?

Tickets für das Konzert von Metallica in Mannheim gibt online keine mehr zu kaufen. Auch auf der offiziellen Homepage von Metallica sind alle Karten leider schon ausverkauft. Wie der Mannheimer Morgen jedoch schreibt sollen noch einige Tickets an der Abendkasse verkauft werden. Der Preis liegt zwischen 98 und 150 Euro plus Gebühren.

Hier kannst Du noch online Karten finden, allerdings nur noch von Fan zu Fan und nur solange der Vorrat reicht.

  • Ticketshop auf Fansale.de (Preise ab 113,45 Euro)
  • Weitere Möglichkeit: auf der Facebook-Seite des Konzerts in Mannheim verkaufen Privatpersonen, die leider doch nicht können, ihre Karten in den Beiträgen.

Für ein krasseres Konzert-Erlebnis in Mannheim gibt es drei verschiedene Arten von Exklusiv-Tickets. Unter anderem die „all night long experience“, die ein Abendessen vom „Spit Out The Bone“-Buffet beinhaltet, ein Besuch der Ausstellung „Memory Remains“, bei der eine Sammlung ausgewählter Erinnerungsstücke der Band präsentiert wird und andere Vorteile, wie z.B. ein Poster und Bevorzugung beim Merchandise Einkauf. Für Hardcore-Fans ein Muss und für 349 Euro zu haben. 

Yeah, Kult-Band Metallica rockt in Maimarkthalle!

Ein Ticket mit der „Dream no more experience“, das über einen Backstage-Zugang vor der Show und eine handsignierte Setlist auch noch ein persönliches Erinnerungsfoto mit der Band beinhaltet, kostet sage und schreibe 2.199 Euro!

Alle Besucher des Konzerts können sich nach dem Auftritt durch Einscannen oder Eingeben des Barcodes Ihres Tickets, eine Mp3-Version des Konzerts herunterladen.

Metallica in Mannheim: Parkmöglichkeiten am Maimarktgelände

Rund um das Maimarktgelände in Mannheim findest Du viele Parkmöglichkeiten. Insgesamt stehen 18.000 Parkplätze im unmittelbaren Umfeld des Maimarktgeländes zur Verfügung. Das Konzert ist dann ganz bequem zu Fuß zu erreichen.

Metallica in Mannheim: Sogar das Waldhof-Spiel wird früher angepfiffen

Wegen des Konzerts von Metallica in Mannheim, wird das Drittliga-Spiel SV Waldhof Mannheim gegen den MSV Duisburg bereits um 13 Uhr angepfiffen. Im Gegenzug wird das für 13 Uhr geplante Spiel Unterhaching gegen Halle um 14 Uhr angepfiffen. Ob einige Buwe auf das Metallica Konzert gehen wollen?

Metallica in Mannheim: Sicherheitsmaßnahmen am Einlass

Beim Einlass zum Konzert auf dem Maimarktgelände Du Dir auf Taschenkontrollen und Leibesvisitationen einstellen. Konzert-Besucher sollten sich auf das Nötigste wie Ticket, Geldbeutel, Handy und Schlüssel beschränken, um den Einlass zu beschleunigen.

Metallica in Mannheim: Titanen des Heavy-Metal in der Quadratestadt 

Wer es fast vier Jahrzehnte lang schafft, Jahr für Jahr Millionen Fans zu begeistern, der hat es einfach drauf. Wenn man das dann auch noch mit düsteren Texten, lauten Gitarren und komischen Frisuren schafft – und die Leute trotzdem nicht genug von einem kriegen – dann begibt man sich auf die Ebene der Rock-Götter. Und auf dieser Ebene lässt sich Metallica verordnen. Die Truppe um James Hetfield und Lars Ulrich ist seit 1981 auf den Bühnen der Welt Zuhaus und beglückt diesen Freitag (25. August) wieder Metalheads in Mannheim.

Nach über 110 Millionen verkauften Alben kommt Metallica im Rahmen ihrer WorldWired-Tour 2019 nach Europa und macht Ende August auf dem Maimarktgelände in Mannheim Halt. Abgesehen vom Mannheimer Konzert rockt Metallica in Süddeutschland nur noch in München – also nichts wie nach Mannheim!

Metallica in Mannheim: Rocklegenden am 25. August auf Maimarktgelände 

Seit den 1980ern gehört Metallica zu den vier einflussreichsten Metal-Bands der Welt: Slayer, Megadeth, Anthrax und Metallica. Selbst nach dramatischen Ereignissen, wie den tragischen Unfalltod von Bassist Cliff Burton, lässt sich Metallica nicht unterkriegen und weiß immer wieder zu begeistern.

Das Mega-Konzert in Mannheim wird von Ghost und Bokassa eröffnet, die die Ohren der Fans schonmal ordentlich durchpusten, bevor die Metall-Legenden die Bühne betreten. Nach Konzerten in Lissabon, Trondheim und Bukarest kommen die Titanen des Metals nach Mannheim, das sich dann von seiner schwärzesten Seite zeigen kann. In sozialen Netzwerken haben die Weltstars bereits die Vorfreude ihrer Fans geschürt – die Mannheimer können sich also schon auf was gefasst machen. Das letzte Mal waren Metallica am 16. Februar 2018 in der SAP Arena zu Gast in Mannheim.

cb

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare