Auf der Mega-Baustelle im Quadrat Q6/Q7 stehen zehn der Stahl-Riesen

Der absolute Kransinn in Mannheim!

+
Die Mannheimer Großbaustelle in Q6/Q7.

Es ist die größte Baustelle weit und breit - ein spektakulärer Anblick! In den Quadraten Q6 und Q7 entsteht bis 2016 ein komplett neues Stadtquartier.

Lange war es nur eine 15 Meter tiefe Baugrube - die größte Baustelle der Stadt im Doppel-Quadrat Q6/Q7.

Bau-Riese DIRINGER & SCHEIDEL errichtet bis 2016 auf einer Bruttogrundfläche von 153.000 Quadratmetern moderne Büros, Läden, Praxen, Gastronomie, Fitness-Center, ein 4-Sterne Superior Hotel mit 229 Zimmern sowie 86 Luxus-Wohnungen. Dazu rund 1.400 Tiefgaragen-Stellplätze auf drei Etagen. Alleine Gastronomie und Einzelhandel werden 27.300 Quadratmeter einnehmen.

Inzwischen befinden sich die Baumaßnahmen fast auf Augenhöhe mit der angrenzenden Fressgasse.

Die Mannheimer Großbaustelle in Q6/Q7.

Im Laufe des Juli wird auf der kompletten Fläche die Decke des Untergeschoss 3 betoniert sein. Die Spindelwände der Ein- und Ausfahrt werden im Bereich Q7 errichtet. Außerdem werden weitere Wände und Stützen sowie die ersten Deckenabschnitte des UG 2 hochgezogen.

Die Mannheimer Großbaustelle in Q6/Q7.

Am Rand von Q6 setzen die Rohrleitungs- und Tiefbaumaßnahmen ein: Die ersten Hausanschlüsse werden hergestellt und der Rückbau des Verbaus beginnt. Es wächst und wächst. 

Toll und wichtig für den Wirtschaftsstandort Mannheim: Über 1.000 Arbeitsplätze sollen entstehen.

Spannende Einblicke geben die Webcams.

Hier kommst Du mit einem KLICK zur Themenseite des Stadtquartiers Q6/Q7. 

pek

Besucher zünden Kerzen für getöteten Pinguin an

Besucher zünden Kerzen für getöteten Pinguin an

Ina Müller mit neuem Album in der SAP Arena

Ina Müller mit neuem Album in der SAP Arena

Getöteter Pinguin (10 Monate) auf Parkplatz gefunden

Getöteter Pinguin (10 Monate) auf Parkplatz gefunden

Kommentare