Autofahrer verursacht Unfall

19-jähriger Biker auf A6 schwer verletzt

+
Symbolfoto

Mannheim/Viernheim - Ein Ford-Fahrer wechselt unachtsam die Spur, übersieht einen 19-jährigen Motorradfahrer. Es kommt zum Zusammenstoß. Der Biker wird schwer verletzt.

Schwerer Unfall am späten Montagnachmittag auf der A6.

Gegen 17:20 Uhr wechselt ein 52-jähriger Ford-Fahrer unvorsichtig von der mittleren auf die linke Spur. Dabei übersieht er einen daneben fahrenden Motorradfahrer (19). Der 19-Jährige kann nicht mehr ausweichen.

Es kommt zum Zusammenstoß, der Biker stürzt. 

Der junge Mann wird schwer verletzt und muss mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden.

Die A6 muss zwischen beiden Autobahnkreuzen in Fahrtrichtung Karlsruhe bis circa 18 Uhr voll gesperrt werden.

pol/rob

Meistgelesen

Großbrand auf Parkinsel! 5 Jahre nach Flammen-Inferno

Großbrand auf Parkinsel! 5 Jahre nach Flammen-Inferno

Rettungskräfte, Polizei und DLRG suchen nach Person im Neckar! 

Rettungskräfte, Polizei und DLRG suchen nach Person im Neckar! 

Nach illegalem Rennen auf A65: Was passiert jetzt mit den Sportwagen?

Nach illegalem Rennen auf A65: Was passiert jetzt mit den Sportwagen?

Wegen Brückenabriss: A6 an zwei Wochenenden voll gesperrt!  

Wegen Brückenabriss: A6 an zwei Wochenenden voll gesperrt!  

Ekel-Fund in Aldi-Produkt: Kunde pulte sich den Gegenstand aus dem Mund – dann sah er die böse Überraschung

Ekel-Fund in Aldi-Produkt: Kunde pulte sich den Gegenstand aus dem Mund – dann sah er die böse Überraschung

Kollaps droht: Darum bringen Helene Fischer und die Böhsen Onkelz eine deutsche Stadt an ihre Grenzen

Kollaps droht: Darum bringen Helene Fischer und die Böhsen Onkelz eine deutsche Stadt an ihre Grenzen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.