60.000 Euro Schaden

Wohnmobil rammt Straßenbahn – zwei Verletzte!

+
Zwei Verletzte beim Zusammenstoß zwischen einem Wohnmobil und einer Straßenbahn in Sandhofen (Symbolfoto).

Mannheim-Sandhofen – Weil ein 45-jähriger mit seinem Wohnmobil im Gleisbett landet, kommt es zu einem heftigen Zusammenstoß auf Höhe der Bürstadter Straße. Folge: Zwei Verletzte.

Zwei Verletzte, 60.000 Euro Schaden und beträchtliches Verkehrschaos – das ist die Bilanz eines Unfalls in Sandhofen...

Ein Wohnmobil-Fahrer ist am frühen Montagnachmittag auf der Sandhofer Straße in Richtung Luzenberg unterwegs.

Aus unbekannter Ursache landet der 45-Jährige auf Höhe der Bürstadter Straße mit seinem Gefährt im Gleisbett der Straßenbahn, als ihm eine Tram der Linie 3 entgegenkommt.

Beim Zusammenstoß werden er und die Tram-Fahrerin (31) leicht verletzt, kommen zur ambulanten Behandlung in umliegende Krankenhäuser.

Der Schienenverkehr ist aufgrund der Unfallaufnahme sowie Bergung der Fahrzeuge in beide Richtungen gesperrt.

pol/pek

Meistgelesen

Illegales Autorennen auf A65: Alle drei Fahrzeuge beschlagnahmt! 

Illegales Autorennen auf A65: Alle drei Fahrzeuge beschlagnahmt! 

Transporter kracht auf A6 in Stauende – Fahrer in Lebensgefahr!

Transporter kracht auf A6 in Stauende – Fahrer in Lebensgefahr!

BMW-Fahrer rastet völlig aus und zertrümmert Autoscheibe!

BMW-Fahrer rastet völlig aus und zertrümmert Autoscheibe!

17-Jähriger soll gleichaltriges Mädchen vergewaltigt haben – U-Haft! 

17-Jähriger soll gleichaltriges Mädchen vergewaltigt haben – U-Haft! 

Nach Uerdingen-Aufstieg: Waldhof geht gegen DFB-Entscheid vor – und klagt! 

Nach Uerdingen-Aufstieg: Waldhof geht gegen DFB-Entscheid vor – und klagt! 

Nach Absturz eines Kleinflugzeuges: Pilot (†38) tot! 

Nach Absturz eines Kleinflugzeuges: Pilot (†38) tot! 

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.