In Käfertal und Blumenau

Nicht angeleint! Blutige Hunde-Attacken beim Gassi gehen

+
Einer der bissigen Hund war ein Rottweiler. (Symbolfoto)

Mannheim – Blutiger Sonntagmorgen in den Stadtteilen Käfertal und Blumenau: Bei zwei Hunde-Attacken werden zwei Menschen verletzt, die zwei gebissenen Hunden helfen wollen.

Es ist der Albtraum eines jeden Frauchens oder Herrchens beim Gassi gehen...

Ein herrenlosen Hund kommt angerannt, beißt sich in den eigenen Hund fest. So passiert am Sonntagmorgen gegen 9:40 Uhr in der „Obere Riedstraße“, als sich ein Rottweiler in den Australian Shepherd eines 62-Jährigen festbeißt. 

Eine mutige Passantin will dem Mann helfen, wird dabei jedoch von dem verschreckten Hund geschnappt. Die Verletzte kommt mit einem Krankenwagen zur Wundversorgung in eine Klinik.

Alarmierte Polizisten können den Rottweiler anleinen, den Besitzer ermitteln – ihn erwartet eine Anzeige!

+++

Eine Hunde-Attacke auch etwa eine Stunde zuvor auf dem Fußweg am Bahndamm in Blumenau: Eine Frau geht mit ihrem Vierbeiner spazieren, als ein unangeleinter Hund ihren Liebling beißt. Beim Versuch, die Hunde zu trennen, wird die 44-Jährige in den Unterarm gebissen. Auch hier setzt es eine Anzeige für das Herrchen!

In beiden Fällen ermittelt jetzt die Polizeihundeführerstaffel des Polizeipräsidiums Mannheim.

pol/pek

Meistgelesen

Stromausfall nach Brand in Rheinau: Kinderheim evakuiert

Stromausfall nach Brand in Rheinau: Kinderheim evakuiert

Nach schwerem Unfall auf B38: Motorradfahrer tödlich verletzt!

Nach schwerem Unfall auf B38: Motorradfahrer tödlich verletzt!

Polizisten stoppen diesen VW Golf GTI - und können nicht glauben, was sie unter dem Wagen sehen

Polizisten stoppen diesen VW Golf GTI - und können nicht glauben, was sie unter dem Wagen sehen

WM im Live-Ticker: Russland fast schon im Achtelfinale - Souveräner Sieg über Ägypten 

WM im Live-Ticker: Russland fast schon im Achtelfinale - Souveräner Sieg über Ägypten 

WM Ticker vom Montag: Brasiliens Verband stellt Videobeweis-Praxis infrage

WM Ticker vom Montag: Brasiliens Verband stellt Videobeweis-Praxis infrage

Reif teilt gegen Hummels aus: „Das ist der Anfang vom Ende“

Reif teilt gegen Hummels aus: „Das ist der Anfang vom Ende“

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.