Auf Maimarktgelände

Zeltfestival: Prinz Pi rockt die Bühne!

+
Prinz Pi beim Zeltfestival in Mannheim.

Mannheim - Weiter gehts beim Zeltfestival auf dem Maimarktgelände. Am Mittwochabend sind es LOT, Teesy und der Headliner Prinz Pi, die für Stimmung bis in den späten Abend sorgen.

LOT – eigentlich heißt er Lothar – macht mit seiner kräftigen und klaren Stimme den Auftakt und ordentlich laut ist es auch. 

Zeltfestival mit Prinz Pi, Teesy und LOT

Teesy, ganz in weiß mit seiner markanten Brille hat die Mädels in der ersten Reihe ganz auf seiner Seite – mitsingen ist angesagt. 

Und dann – das beste zum Schluss: Prinz Pi! Feinsinnige gerappte Texte, tolle Band und keine Starallüren erkennen. Da kann die Stimmung nur gut sein. 

>>> Zeltfestival: Rea Garvey und Max Giesinger begeistern!

Zeltfestival mit Rea Garvey und Max Giesinger!

chr

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Schrecklicher Unfall auf B38: Motorradfahrer (22) stirbt nach Sturz auf Leitplanke!

Schrecklicher Unfall auf B38: Motorradfahrer (22) stirbt nach Sturz auf Leitplanke!

Bauarbeiter finden Bombe am Victoria-Turm – Meerfeldstraße gesperrt!

Bauarbeiter finden Bombe am Victoria-Turm – Meerfeldstraße gesperrt!

Phosphorbombe am Victoria-Turm entschärft und geborgen! 

Phosphorbombe am Victoria-Turm entschärft und geborgen! 

Nach drohender Rekordstrafe: So reagieren Verantwortliche und Fans des SVW 

Nach drohender Rekordstrafe: So reagieren Verantwortliche und Fans des SVW 

Unfall auf A6: Unbekannter übersieht BMW-Fahrer – BMW kracht gegen Lkw

Unfall auf A6: Unbekannter übersieht BMW-Fahrer – BMW kracht gegen Lkw

Nach Uerdingen-Aufstieg: Waldhof geht gegen DFB-Entscheid vor – und klagt! 

Nach Uerdingen-Aufstieg: Waldhof geht gegen DFB-Entscheid vor – und klagt! 

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.