Nach ver.di-Aufruf

Streik: Mittwoch bleiben die Kindergärten zu!

+
Morgen bleiben die städtischen Kitas und Kindergärten in Mannheim geschlossen (Symbolfoto).

Mannheim - Am Mittwoch streiken die Erzieherinnen für bessere Bezahlung. Deshalb werden die städtischen Kitas und Kindergärten über den ganzen Tag geschlossen bleiben. 

Am Mittwoch müssen sich wohl viele Mannheimer Eltern einen Babysitter suchen – oder ihre Kleinen gleich zur Arbeit mitnehmen.

Der Grund: Die Gewerkschaft ver.di hat Erzieherinnen und Sozialarbeiter zu einem Warnstreik aufgerufen. Deshalb bleiben die städtischen Kitas und Kindergärten ganztägig geschlossen. 

Glück haben Eltern, deren Kinder in Kitas oder Kindergärten von kirchlichen oder freien Trägern betreut werden: Diese sind vom Warnstreik nicht betroffen.

+++ Hintergrund +++

Mit dem Warnstreik will ver.di Druck auf den kommunalen Spitzenverband ausüben. Mit diesem verhandelt die Gewerkschaft derzeit über eine zehnprozentige Gehaltserhöhung für soziale Berufe.

rmx

Mehr zum Thema

„Schloss in Flammen“ auf dem Ehrenhof

„Schloss in Flammen“ auf dem Ehrenhof

Oliver Koletzki und „Stil vor Talent“-Crew am Hafen 49 

Oliver Koletzki und „Stil vor Talent“-Crew am Hafen 49 

Eröffnung vor zwei Jahren: C-HUB feiert Geburtstag

Eröffnung vor zwei Jahren: C-HUB feiert Geburtstag

Kommentare