Für ein paar Stunden ausgeschaltet

Wartungsarbeiten! Diese Ampeln werden gecheckt

+
Wartungsarbeiten an den Ampeln in der Waldhofstraße, Untermühlaustraße und Möhlstraße (Symbolfoto)

Mannheim - Die Ampeln in der Stadt werden mal wieder kontrolliert werden. Dafür müssen folgende Anlagen am Donnerstag und Freitag für mehrere Stunden ausgeschaltet werden:

Alle zwei Jahre finden Wartungsarbeiten an Ampelanlagen in Mannheim statt. Es wird die Funktionstüchtigkeit der jeweiligen Anlagen überprüft, dafür müssen folgende Ampeln ausgestellt werden:

Waldhofstraße / Untermühlaustraße

Am Donnerstag (22. Februar) ab 10 Uhr wird die Lichtschranke für rund drei Stunden außer Betrieb genommen. Die Wendemöglichkeit in der Waldhofstraße wird dabei entfallen, ebenso kann die Waldhofstraße stadteinwärts nicht genutzt werden. Autofahrer müssen über die Untermühlaustraße ausweichen.

Möhlstraße / Betriebsausfahrt RNV

Am Freitag ab 9:30 Uhr wird die Ampel ebenfalls für rund drei Stunden ausgeschaltet. Es entfällt die Möglichkeit in Richtung Hauptbahnhof fahrend den Linksabbieger in den Betriebshof der rnv zu nutzen beziehungsweise an dieser Stelle zu wenden.

pm/jol

Mehr zum Thema

Kommentare