„Walker Stalker“-Convention in Mannheim

Nächster „The Walking Dead“-Stargast bestätigt! 

+

Mannheim - Am 17./18. März 2018 macht die „Walker Stalker“-Convention erstmals Halt in Deutschland. Nach Zusagen von Norman Reedus, Chandler Riggs und Tom Payne hat sich nun ein weiterer „TWD“-Stargast angekündigt!

Für Fans des US-Serienhits „The Walking Dead“ führt an diesem Event kein Weg vorbei – die „Walker Stalker“-Convention am 17. und 18. März 2018 in der Mannheimer Maimarkthalle!

Bei der Deutschland-Premiere dürfen sich Tausende Fans auf zwei Tage voll mit Cosplay, exklusiven Panels und prominenten Stargästen freuen.

Schon im Vorfeld haben mit Norman Reedus (Daryl), Chandler Riggs (Carl) und Tom Payne (Jesus) haben bereits drei der beliebtesten Schauspieler von TWD bereits ihre Teilnahme zugesagt (WIR BERICHTETEN), um sich für Fotos in Pose zu schmeißen, Autogramme zu geben und um auf der Bühne Rede und Antwort zu stehen.

Doch das war noch längst nicht alles!

Walker Stalker Germany

Wie nun bekannt wurde, konnte mit Ross Marquand der nächste Serien-Star für die weltweit größte Zombie- und Horror-Fan-Convention in der Quadratestadt bestätigt werden!

Der 36-Jährige verkörpert in der Serie Aaron – einen der Bewohner von Alexandria, der zunächst von der Gruppe um Anführer Rick Grimes (Andrew Lincoln) kritisch beäugt wird, sich aber allmählich zu einem treuen Gefährten entwickelt.

Wie es mit ihm und dem Rest der Überlebenden in der Zombie-Apokalypse weitergeht, erfahren Fans mit dem Start der achten Staffel am 22. Oktober 2017, der insgesamt 100. Folge des Serien-Megahits!

>>> „The Walking Dead“: Neue Staffel in Deutschland zuerst im Pay-TV

Tickets sowie verschiedene VIP-Pakete für die „Walker Starker“-Convention in Mannheim gibt es ausschließlich über www.walkerstalkercon.de!

rob

Mehr zum Thema

So kaputt sind die neuen Leitschwellen am Marktplatz

So kaputt sind die neuen Leitschwellen am Marktplatz

Fotos: Crash an Kreuzung: BMW-Fahrer im Krankenhaus

Fotos: Crash an Kreuzung: BMW-Fahrer im Krankenhaus

Das ist das neue „EinTanzHaus“ in der Trinitatiskirche 

Das ist das neue „EinTanzHaus“ in der Trinitatiskirche 

Kommentare