Im Wald verirrt?

Vermisst: Wer hat Manfred P. (77) gesehen?

+
Seit dem 8. Oktober 2016 wird Manfred P. (77) aus dem Stadtteil Waldhof vermisst.

Mannheim-Waldhof – Die Polizei bittet um unser aller Mithilfe: Seit dem 8. Oktober wird der 77-jährige Manfred P. aus dem Westring vermisst. Womöglich hat er sich im Wald verirrt.

+++ UPDATE: Manfred P. wurde am Montag, 17. Oktober, tot aufgefunden +++

Eigentlich will Manfred P. mit seinem auffällig blau-leuchtenden Damenrad nur eine Runde im Wald drehen – wie so oft...

Doch diesmal kehrt der 77-Jährige nicht in seine Wohnung im Westring zurück! Seit Samstagnachmittag gegen 14 Uhr wird der Rentner vermisst.

Möglicherweise hat sich der an Demenz erkrankte Mann im Wald verfahren oder befindet sich in einer hilflosen Lage.

Personenbeschreibung: Der Vermisste ist etwa 1,85 Meter, schlank, sportlich, dunkelgraues Haar, hinten nackenlang, vorn Glatze. Zuletzt bekleidet mit dunkler Schirmmütze, leuchtendem Blouson (türkis-schwarz), dunkler Hose sowie braunen Schuhe.

-----

Wer Manfred P. gesehen hat auch weiß, wo er sich aufhält, soll sich bitte unter Telefon 0621/174-5555 bei der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg melden.

pol/pel

Meistgelesen

Guns N' Roses Konzert: SO kommst Du hin – DAS solltest Du beachten!

Guns N' Roses Konzert: SO kommst Du hin – DAS solltest Du beachten!

Auf A67: Ferrari rast in BMW – Drei Kinder verletzt!

Auf A67: Ferrari rast in BMW – Drei Kinder verletzt!

So reagierten Sané, Schweini, Podolski und Co. auf Deutschlands Last-Minute-Sieg 

So reagierten Sané, Schweini, Podolski und Co. auf Deutschlands Last-Minute-Sieg 

Schwerverletzte: Explosion erschüttert Wuppertaler Mehrfamilienhaus

Schwerverletzte: Explosion erschüttert Wuppertaler Mehrfamilienhaus

Schweden wirft DFB „ekelhaftes Verhalten“ vor - Löw verrät, wie er die Szene wahrnahm

Schweden wirft DFB „ekelhaftes Verhalten“ vor - Löw verrät, wie er die Szene wahrnahm

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.