Schwer verletzt

Ampel ignoriert: Frau fährt Mädchen (11) an!

+
Mit Blaulicht wird das Mädchen schwer verletzt in eine Klinik gebracht (Symbolfoto).

Mannheim-Waldhof – Weil sie eine rote Ampel übersieht, kracht eine 58-Jährige mit einem Fahrrad fahrenden Mädchen zusammen. Schwer verletzt muss die Kleine in eine Klinik.

Der tragische Unfall passiert am Dienstagmorgen, kurz nach 8 Uhr. 

Das elfjährige Mädchen ist in der Waldstraße unterwegs, überquert ordnungsgemäß bei Grün die Straße. Eine Frau fährt mit ihrem Opel Corsa an die rote Ampel – anstatt zu bremsen, kracht sie mit ihrem Wagen in das Mädchen.

Schwer verletzt kommt die Elfjährige in eine Klinik.

sag/pol

Fotos: Benz-Baracken: So authentisch wird die RTL II-Doku

Fotos: Benz-Baracken: So authentisch wird die RTL II-Doku

Grünzug Nordost-Abstimmung: Zoff und Erleichterung

Grünzug Nordost-Abstimmung: Zoff und Erleichterung

DJ BoBo in der SAP Arena

DJ BoBo in der SAP Arena

Kommentare