Unfall in der Schienenstraße

Radler von Mercedes erfasst – schwer verletzt

+
Symbolfoto

Mannheim-Waldhof - Ein 60-jähriger Mercedes-Fahrer übersieht beim Abbiegen in die Schienenstraße einen Radfahrer (50) und verletzt ihn schwer.

Der Unfall ereignete sich am Mittwochnachmittag gegen 16:30 Uhr.

Ein 60-jähriger Mercedesfahrer bog gerade von der Jakob-Faulhaber-Straße in die Schienenstraße, als es krachte.

Offensichtlich übersah er einen 50-jährigen Radler, der auf dem Radweg unterwegs war und stieß mit ihm zusammen. Der Fahrradfahrer wurde durch den Aufprall zu Boden geworfen und schwer verletzt.

Nach der notärztlichen Erstversorgung musste der 50-Jährige in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

ots/rob

Oliver Koletzki und „Stil vor Talent“-Crew am Hafen 49 

Oliver Koletzki und „Stil vor Talent“-Crew am Hafen 49 

„Schloss in Flammen“ auf dem Ehrenhof

„Schloss in Flammen“ auf dem Ehrenhof

Eröffnung vor zwei Jahren: C-HUB feiert Geburtstag

Eröffnung vor zwei Jahren: C-HUB feiert Geburtstag

Kommentare