Feuer greift auf Wohnung über

Kind wirft Wunderkerze: Brand und 170.000 Euro Schaden

+
Der Balkonbrand im Stadtteil Waldhof greift auf die Wohnung über.

Mannheim-Waldhof - Am Donnerstagnachmittag (21. Dezember) kommt es gegen 15:15 Uhr zu einem Wohnungsbrand in der Eisenstraße. Vier Personen erleiden dadurch Rauchvergiftungen: 

In der Eisenstraße 28 im Mannheimer Stadtteil Waldhof bricht auf dem Balkon eines Mehrfamilienhauses ein Feuer aus, da ein ‚strafunmündiges‘ Kind eine Wunderkerze darauf wirft. Der Brand greift über eine Couch auf die angrenzende Erdgeschosswohnung über.  

Fotos: Balkonbrand greift auf Wohnung über

Beide Wohnungsinhaber müssen sich aus dem Haus retten. Durch die Rauchentwicklung erleiden vier Anwohner Rauchgasvergiftungen und müssen vor Ort vom Rettungsdienst behandelt werden. Zwei von ihnen werden vorsorglich in Krankenhäuser eingeliefert. Durch den Brand entsteht ein Sachschaden von etwa 170.000 Euro. Die Wohnung ist nicht mehr bewohnbar.

pol/hew

Mehr zum Thema

Kommentare