Mannheimer Waffenkontrollkonzept

Weniger Waffen in der Quadratestadt

+
Bei den Waffenkontrollen waren nur wenige Beanstandungen notwendig. (Symbolbild)

Mannheim - Das Mannheimer Waffenkontrollkonzept zeigt offensichtlich Wirkung. Aufgrund verschärfter Kontrollen gibt es nun weniger Waffenbesitzer und auch weniger Waffen in der Stadt!

Zum Jahresende 2014 waren in Mannheim insgesamt 1.575 Waffenbesitzer mit 9.887 erlaubnispflichtigen Waffen registriert.

In einem Zeitraum von zwei Jahren wurden 1.292 der Waffenbesitzer, also über drei Viertel, mindestens einmal zu Hause besucht und kontrolliert. 

Nur bei 14 Waffenbesitzern konnten hinsichtlich der Aufbewahrung oder anderer waffenrechtlicher Vorschriften Verstöße festgestellt werden.

„Die meisten Mannheimer Waffenbesitzer nehmen ihre große Verantwortung sehr ernst und bewahren ihre Schusswaffen und Munition vorschriftsmäßig und sicher auf.", fasst Erster Bürgermeister und Sicherheitsdezernent Christian Specht (CDU) die Ergebnisse der Waffenkontrolle zusammen.

Der Kontrolldruck solle jedoch weiter verstärkt werden - die vom Land ursprünglich vorgesehene Kontrollfrequenz solle aufrechterhalten werden und die Waffenbesitzer mindestens einmal in drei Jahren überprüft werden.

„Zusätzlich werden wir unsere unangekündigten Kontrollen deutlich verstärken", so Specht. 

Seit es die neue Regelung gibt, wurden insgesamt 1.647 Waffen freiwillig an die Waffenbehörde zurückgegeben. Von 2012 bis 2014 hat sich die Anzahl der registrierten Waffenbesitzer um 239 reduziert, die Zahl der Waffen sogar um 532.

Um den Außendienst mit den verstärkten Kontrollen zu unterstützen hat die Waffenbehörde der Stadt Mannheim drei pensionierte Polizeibeamte als geringfügig Beschäftigte befristet eingestellt. Dieses Jahr sollen zwei weitere Kräfte hinzukommen.

Stadt Mannheim/kab

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Großbrand auf Parkinsel! 5 Jahre nach Flammen-Inferno

Großbrand auf Parkinsel! 5 Jahre nach Flammen-Inferno

Überfall in Lange Rötterstraße: Ludwigshafener (19) in U-Haft!

Überfall in Lange Rötterstraße: Ludwigshafener (19) in U-Haft!

Trümmerfeld nach Frontalcrash! B38 voll gesperrt

Trümmerfeld nach Frontalcrash! B38 voll gesperrt

Person im Neckar? Stundenlange Suche ohne Erfolg!

Person im Neckar? Stundenlange Suche ohne Erfolg!

Motorradfahrer wird 24-mal geblitzt – Gericht verhängt saftige Strafe

Motorradfahrer wird 24-mal geblitzt – Gericht verhängt saftige Strafe

Tierquäler schießt Pfeile auf Tauben! Wer hat etwas gesehen?

Tierquäler schießt Pfeile auf Tauben! Wer hat etwas gesehen?

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.