Zeugen gesucht

Während Adler-Spiel: Unbekannte brechen Autos auf!

+
Während Adler-Spiel werden Autos von Unbekannten aufgebrochen

Mannheim - Das gibt's doch nicht! Während einem Eishockey-Spiel suchen unbekannte Täter das Parkhaus der SAP Arena auf und schlagen dort mindestens fünf Autos die Scheibe ein:

Am Sonntag (5. November) treffen die Adler Mannheim auf den Tabellenführer Nürnberg. Doch nach einem für die Adler erfolgreichen Spielende müssen einige Besucher zum Entsetzen feststellen, dass ihre Autos aufgebrochen wurden.

Während des Spiels, also zwischen 14:15 Uhr und 16:45 Uhr, haben bislang Unbekannte an mindestens fünf Autos die Seitenscheibe eingeschlagen. Alle Wagen stehen zu diesem Zeitpunkt auf dem oberen Parkdeck des Parkhauses 2 in der Xaver-Fuhr-Straße.

Die Täter stehlen anschließend die sichtbaren Handtaschen samt Inhalt und können unbemerkt flüchten. Wie hoch der entstandene Sachschaden ist, ist derzeit noch unklar.

Die Polizei sucht nun nach Zeugen und weiteren Geschädigten, die sich beim Polizeirevier Mannheim-Neckarau (☎0621/833970) melden sollen.

pol/jol

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.