Honda kracht in Mercedes

Biker (59) und Mitfahrerin (59) bei Verkehrsunfall schwer verletzt!

+
Am Samstagnachmittag kommt es auf der L597/Sudetenstraße zu einem schweren Verkehrsunfall.

Mannheim-Vogelstang – Am Samstagnachmittag werden auf der L597 zwei Personen, eine Frau und ein Mann verletzt. So ist es zu dem schweren Unfall gekommen:

+++UPDATE: Die Mitfahrerin befindet sich nicht mehr in Lebensgefahr. Der Motorradfahrer wurde operiert und ist wieder auf den Beinen!+++

Am Samstagnachmittag gegen 14:50 Uhr will ein 62 -jähriger Mercedes-Fahrer in Mannheim-Vogelstang auf die Sudetenstraße (L 597) auffahren.

Honda kracht auf L597 in Mercedes!

Ein auf der Sudentenstraße in Richtung Mannheim-Wallstadt fahrender 82 -jähriger Mercedes-Fahrer schätzt jedoch die Verkehrssituation offensichtlich falsch ein und bremst sein Fahrzeug stark ab. Ein nachfolgender Honda-Goldwing-Fahrer bemerkt dies jedoch zu spät und fährt auf das Heck des vorausfahrenden Autos auf

Der 59-jährige Motorradfahrer sowie seine 58-jährige Mitfahrerin stürzen und ziehen sich schwere Verletzungen zu

Bei der Mitfahrerin ist Lebensgefahr derzeit nicht ausgeschlossen. Beide werden in Krankenhäuser gebracht. Der Honda-Fahrer war mit einer Gruppe von Motorradfahrern zu einem Grillfest unterwegs. Der Schaden wird auf rund 45.000 Euro geschätzt. Die L 597 war bis 16:15 halbseitig gesperrt. Der Verkehr wurde umgeleitet. 

pol/kp

Mehr zum Thema

Ina Müller mit neuem Album in der SAP Arena

Ina Müller mit neuem Album in der SAP Arena

Besucher zünden Kerzen für getöteten Pinguin an

Besucher zünden Kerzen für getöteten Pinguin an

Kommentare