Dank Zeugenhinweis

Handtaschen-Dieb geschnappt

+
Der Handtaschen-Dieb hatte die Seniorin bestohlen (Symbolbild).

Mannheim-Vogelstang - Die Seniorin ist zusammen mit ihrem Ehemann auf dem Heimweg, als sich ein Unbekannter anschleicht und ihr die Handtasche entreißt ...

Die 78-Jährige ist am Montagabend, gegen 19:45 Uhr, in Begleitung ihres Ehemannes von der Haltestelle „Potsdamer Weg“ zu ihrer Wohnung im Cottbuser Weg unterwegs.

Gerade als das Paar an der Haustür angekommen ist, schleicht sich ein Unbekannter an die Frau heran und entreißt ihr die Handtasche. 

Durch den heftigen Ruck stürzt die Seniorin zu Boden, verletzt sich an Knie und Handgelenk.

Zu früh gefreut

Der Dieb entledigt sich bereits eines Teils seiner Beute, als ein 28-jähriger Mann auf den Dieb aufmerksam wird. Der Zeuge verständigt die Polizei. 

Mit einem Großaufgebot an Polizeikräften wird nach dem Täter gesucht. Kurz darauf entdecken die Beamten einen Mann, der sich in einem Gebüsch vor der Zwölf-Apostel-Kirche zu verstecken versucht. Der Tatverdächtige wird festgenommen.

Wie sich auf der Wache herausstellt, steht der 26-jährige Mannheimer unter Drogeneinfluss. 

Die weiteren Ermittlungen hat das Raubdezernat des Kriminalkommissariats Mannheim übernommen.

pol/mk

Fotos: Roller rutscht unter parkendes Auto

Fotos: Roller rutscht unter parkendes Auto

Cos@Park - DAS Cosplay-Treffen der Metropolregion

Cos@Park - DAS Cosplay-Treffen der Metropolregion

Viel Aufregung um Planken-Großbaustelle

Viel Aufregung um Planken-Großbaustelle

Kommentare