Zeugen gesucht

Pizzabote (23) nach Unfall schwer verletzt

+
Bei einem Unfall wird ein 23-jähriger Rollerfahrer schwer verletzt (Symbolfoto).

Mannheim-Vogelstang - Ein 23-jähriger Pizzabote fährt am Mittwochnachmittag in der Sudetenstraße. Auf Höhe „Hinter dem Wolfsberg“ kommt ihm ein weiteres Fahrzeug bedrohlich nahe.

Um 15:30 Uhr wird der 23-jährige Rollerfahrer in der Sudetenstraße kurz vor der Gabelung zur Straße „Hinter dem Wolfsberg“ von einem unbekannten Fahrzeug überholt und dabei geschnitten.

Der Pizzabote stürzt daraufhin und verletzt sich schwer am Bein. Ein Notarzt versorgt den 23-Jährigen an der Unfallstelle. Anschließend wird der Mann mit einem Krankenwagen in ein Mannheimer Krankenhaus gebracht und dort stationär aufgenommen. 

Am Roller entsteht bei dem Unfall ein Totalschaden in geschätzter Höhe von 4.000 Euro. Er wurde an einen Mitarbeiter der Pizzakette übergeben. 

Der Unfallverursacher flüchtet vom Unfallort. Möglicherweise handelt es sich bei dem Fahrzeug um einen dunklen Land Rover.

Zeugen gesucht

Jetzt sucht das Verkehrskommissariat Mannheim Zeugen, die sachdienliche Angaben machen können. Diese werden gebeten, sich unter Telefonnummer 0621/174-4045 zu melden.

pol/rmx

Impressionen vom Fasnachtsumzug 2017 in Mannheim

Impressionen vom Fasnachtsumzug 2017 in Mannheim

Mit Raumschiff: Mario Barth in SAP Arena gelandet!

Mit Raumschiff: Mario Barth in SAP Arena gelandet!

Baukulturpreis: Diese fünf Sehstationen standen zur Auswahl

Baukulturpreis: Diese fünf Sehstationen standen zur Auswahl

Kommentare