Dramatischer Einsatz

Verkehr lahmgelegt! Jugendliche (15) mit Kopfhörern überquert die Gleise – dann passiert das Unglück

+
Eine Jugendliche (15) wird am Dienstagmorgen (9. April) von einer Straßenbahn erfasst und eingeklemmt.

Mannheim - Nichts geht mehr am Dienstagmorgen (9. April) im Straßenbahnverkehr auf dem Willy-Brandt-Platz vor dem Hauptbahnhof. Der dramatische Grund:

Dramatische Szenen am Dienstagmorgen (9. April) auf dem Willy-Brandt-Platz vor dem Hauptbahnhof Mannheim: Hier wird eine 15-jährige Jugendliche gegen 7 Uhr, nachdem sie unvorsichtig die Gleise überquerte, von einer einfahrenden Straßenbahn erfasst – ihr Bein wurde dabei eingeklemmt. Der Straßenbahnverkehr kommt daraufhin vorübergehend komplett zum Erliegen.

Unfall vor Hauptbahnhof Mannheim: Jugendliche von Straßenbahn erfasst und eingeklemmt

Die 15-jährige Fußgängerin trägt zum Unfallzeitpunkt Kopfhörer und überhört laut Polizei die einfahrende Straßenbahn auf dem Willy-Brandt-Platz vor dem Hauptbahnhof Mannheim. Durch den Zusammenstoß wird die Jugendliche zu Boden geworfen, dabei wird ihr linkes Bein eingeklemmt. 

Erst am vergangenen Freitag (5. April) war es in Mannheim zu dramatischen Szenen gekommen: Dabei krachte ein Lkw gegen eine mit hauptsächlich Schulkindern besetzte Straßenbahn und brachte diese durch die Wucht des Aufpralls zum Entgleisen. Über 20 Personen wurden dabei verletzt.

Vor Hauptbahnhof Mannheim: Jugendliche trägt Kopfhörer und wird von Straßenbahn erfasst

In Folge der Bergungs- und Rettungsarbeiten kommt der Straßenbahnverkehr am Dienstagmorgen am Willy-Brandt-Platz in Mannheim für rund eine halbe Stunde komplett zum Erliegen. Dank der Rettungskräfte kann die 15-Jährige schnell befreit und medizinisch versorgt werden. Ersten Informationen zufolge hat die Jugendliche glücklicherweise nur leichte Verletzungen davongetragen. 

Im Mai 2019 entgleist am RNV-Betriebshof in Heidelberg-Bergheim eine Straßenbahn: Bei dem Unfall wird niemand verletzt. Der Verkehr ist für rund zwei Stunden gestört. 

Anfang Juli ereignet sich bei Bruchsal ein Zug-Drama: Eine Drohne stürzt auf eine Regionalbahn und der Zugführer muss eine Vollbremsung einleiten.

pol/rob

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare