Elfjähriges Mädchen verletzt

Auf A6: Wohnwagen schleudert über Fahrbahn!

+
Durch den Zusammenstoß mit einem Auto schleudert ein Wohnwagen-Anhänger quer über die A5. (Symbolfoto)

Mannheim - Am Mittwoch kommt es auf der A6 zu einem Unfall zwischen einem Wohnwagengespann und einem Pkw. Dabei schleudert der Wohnwagen-Anhänger quer über die Fahrbahn!

Der Unfall ereignet sich um kurz nach 14 Uhr in Fahrtrichtung Frankfurt, zwischen den Autobahnkreuzen Mannheim und Viernheim.

Ein elfjähriges Mädchen wird verletzt, die drei weiteren Unfallbeteiligten tragen keine Verletzungen davon.

Weil der Wohnwagen in Folge des Zusammenstoßes abreißt und über die komplette Fahrbahn schleudert, ist diese zunächst voll gesperrt. Obwohl der Verkehr nach kurzer Zeit über den rechten Fahrstreifen vorbeigeleitet wird, bildet sich ein kilometerlanger Stau.

Nach der Unfallaufnahme und den Bergungsarbeiten kann die A6 gegen 15:30 Uhr wieder freigegeben werden. 

-----------

Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und Hinweise geben können, werden gebeten sich unter Telefon 0621/470930 beim Autobahnpolizeirevier Mannheim zu melden.

pol/kab

Mehr zum Thema

Fotos: Tödlicher Straßenbahn-Unfall in Waldstraße!

Fotos: Tödlicher Straßenbahn-Unfall in Waldstraße!

Fotos: Mazda in Flammen: Wieder Brandstiftung in Neckarau

Fotos: Mazda in Flammen: Wieder Brandstiftung in Neckarau

Fotos: Crash an Kreuzung: BMW-Fahrer im Krankenhaus

Fotos: Crash an Kreuzung: BMW-Fahrer im Krankenhaus

Kommentare