Für Blutkrebspatienten  

Unbekannte stehlen Spendengelder aus Schule

+
Das gesammelte Geld der Privatschüler - mehr als 400 Euro - hätte der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS) zugute kommen sollen (Symbolbild). 

Mannheim – Ausgerechnet das Spendengeld, mit dem Mannheimer Schüler Blutkrebspatienten helfen wollten, haben Unbekannte aus Schließfächern im Lehrerzimmer gestohlen.

Zwischen Samstagnachmittag und Montagvormittag seien die Spinde im Lehrerzimmer mit Gewalt geöffnet worden, sagt ein Polizeisprecher am Dienstag. Das gesammelte Geld der Privatschüler - mehr als 400 Euro - hätte der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS) zugute kommen sollen. 

Mehrere Tage lang haben die Schüler selbst gebackene Waffeln, Kekse und Kuchen verkauft. Ob das Geld nun erneut zusammengetragen werden soll, ist noch unklar.

Der Sachschaden beläuft sich insgesamt auf rund 10.000 Euro.

dpa/lin 

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Die Innenstadt hat ein ‚Rad‘ ab: ‚Monnem Bike‘ in den Planken 

Die Innenstadt hat ein ‚Rad‘ ab: ‚Monnem Bike‘ in den Planken 

Rollstuhlfahrer hält an Bushaltestelle - plötzlich legt er den Rückwärtsgang ein

Rollstuhlfahrer hält an Bushaltestelle - plötzlich legt er den Rückwärtsgang ein

Nach illegalem Rennen: Auto überschlägt sich auf A659

Nach illegalem Rennen: Auto überschlägt sich auf A659

Einigung im Asylstreit? CSU-Vize Weber zeigt sich zuversichtlich - und stellt konkrete Forderungen

Einigung im Asylstreit? CSU-Vize Weber zeigt sich zuversichtlich - und stellt konkrete Forderungen

Musik und Steckenpferd-Dressur: Tag zwei beim Maifeld-Derby 2018

Musik und Steckenpferd-Dressur: Tag zwei beim Maifeld-Derby 2018

Mann (30) spielt mit Messer auf Berliner Platz – Polizeieinsatz

Mann (30) spielt mit Messer auf Berliner Platz – Polizeieinsatz

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.