Auf Heimweg

Tödlicher Taxi-Unfall in Luzenberg: Opfer erst 17! 

+
(Symbolfoto)

Mannheim-Waldhof – Der unbekannte Tote in Folge des dramatischen Unfalls bei dem ein auf der Straße liegender Mann von einem Taxi überrollt wurde: Das Opfer ist ein Teenager (17).

Traurige Gewissheit im Falle des Unglücks in der Sandhofer Straße, wo am Samstagfrüh um 2:25 Uhr ein auf der Fahrbahn liegender Mann von einem Taxi überrollt und tödlich verletzt wurde (MANNHEIM24 berichtete).

Nachdem der junge Mann Stunden später im Krankenhaus verstarb, konnte am Samstagnachmittag auch die Identität des Opfers geklärt werden:

Der Tote ist ein erst 17-jähriger Mannheimer. Der Jugendliche befand sich laut Polizei offensichtlich auf dem Heimweg.

Der Taxi-Fahrer hatte den Mann zwar liegen sehen, konnte jedoch trotz Vollbremsung und Ausweichmanöver die Tragödie nicht verhindern.

Zur Unfallrekonstruktion wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Zeugenhinweise unter Telefon 0621/174-0 an die Verkehrsunfallaufnahme-West des Polizeipräsidiums Mannheim.

pol/pek

Meistgelesen

Transporter kracht auf A6 in Stauende – Fahrer in Lebensgefahr!

Transporter kracht auf A6 in Stauende – Fahrer in Lebensgefahr!

Illegales Autorennen auf A65: Alle drei Fahrzeuge beschlagnahmt! 

Illegales Autorennen auf A65: Alle drei Fahrzeuge beschlagnahmt! 

BMW-Fahrer rastet völlig aus und zertrümmert Autoscheibe!

BMW-Fahrer rastet völlig aus und zertrümmert Autoscheibe!

ICE bleibt auf Riedbahn liegen – 160 Reisende evakuiert

ICE bleibt auf Riedbahn liegen – 160 Reisende evakuiert

17-Jähriger soll gleichaltriges Mädchen vergewaltigt haben – U-Haft! 

17-Jähriger soll gleichaltriges Mädchen vergewaltigt haben – U-Haft! 

Nach Uerdingen-Aufstieg: Waldhof geht gegen DFB-Entscheid vor – und klagt! 

Nach Uerdingen-Aufstieg: Waldhof geht gegen DFB-Entscheid vor – und klagt! 

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.