Ab 24. April

Aktiv in den Sommer: ‚Sport im Park‘ startet wieder!

+
Bei ‚Sport im Park‘ kann man auch in diesem Jahr gemeinsam fit für den Sommer werden. (Archivfoto)

Mannheim - Ab dem 24. April kann im Unteren Luisenpark wieder gemeinsam Sport getrieben werden. So sieht das Fitnessprogramm in diesem Jahr aus: 

Im Premierenjahr 2015 kommen knapp 6.000 begeisterte Mannheimer ins Schwitzen, ein Jahr später machen 9.000 Menschen mit. Jetzt ist das kostenlose Angebot des Fachbereichs Sport und Freizeit in die nächste Runde: Vom 24. April bis zum 24. September kann wieder möglich von Montag bis Freitag um jeweils 19 Uhr gemeinsam trainiert werden. 

Fitness im Unteren Luisenpark – So trainiert Mannheim

Das einstündige Sportangebot findet jeweils um 19 Uhr unterhalb des Planetariumhügels im Unteren Luisenpark statt. Das Programm enthält in diesem Jahr neben den bewährten Angeboten auch eine neue Sportaktivität: Rücken Fit. Außerdem findet neben dem regulären Wochenprogramm an jedem ersten Mittwoch des Monats um 12:30 Uhr ein 20-minütiges Sport im Park ‚Mittagspausenspecial‘ auf dem Schillerplatz in B3 statt. 

Das Wochen-Programm

Montag: Zumba
Dienstag: Yoga
Mittwoch: Body Fit
Donnerstag: Qi Gong
Freitag: Rücken Fit

----------

Bequeme Freizeit- oder Sportkleidung wird für die Teilnahme an ‚Sport im Park‘ empfohlen. Bei den Sportarten Yoga und Rücken Fit sollte man außerdem eine Unterlage dabei haben. Das Programm findet auch in den Ferien und an den Feiertagen statt.

Weitere Informationen unter www.mannheim.de/buerger-sein/sport-im-park oder unter 0621-293 4004.

pm/kab

Mehr zum Thema

Fotos: Crash an Kreuzung: BMW-Fahrer im Krankenhaus

Fotos: Crash an Kreuzung: BMW-Fahrer im Krankenhaus

Das ist das neue „EinTanzHaus“ in der Trinitatiskirche 

Das ist das neue „EinTanzHaus“ in der Trinitatiskirche 

Parkplätze werden zu Mini-Parks

Parkplätze werden zu Mini-Parks

Kommentare