Tourdaten im Überblick

Dickes B – oben an dem Neckar: Seeed feiert Comeback in Mannheim!

+
Die Reggae-Band Seeed kommt in die SAP-Arena.

Mannheim - Knapp zwei Jahre standen Seeed nicht mehr auf der Bühne. Jetzt kündigen sie ihre große Comeback-Tour an. Dabei machen sie auch in Mannheim halt.

„Uh Baby, schwing dein Teil..."

Lyrics wie diese sind es, die Berliner Formation zu echten Legenden der deutschen Musikszene machten.  Bei ihren spektakulären Bühnen-Auftritten reißen sie das Publikum mit, ihre Reggae- und Dancehall-Tunes treffen direkt ins Herz.

Zwei Jahre mussten Fans auf solche Erlebnisse verzichten – jetzt kündigt Seeed seine große Comeback-Tour an. Unter anderem tritt das Trio in der Mannheimer SAP-Arena auf (17. Oktober 2019). Der Vorverkauf startet am 9. Mai auf derHomepage der Künstler.

Konzert-Termine von Seeed

  • 11. Oktober 2019 Frankfurt - Jahrhunderthalle
  • 12. Oktober 2019 Frankfurt - Jahrhunderthalle
  • 13. Oktober 2019 Hamburg - Sporthalle
  • 14. Oktober 2019 Hamburg - Sporthalle
  • 16. Oktober 2019 Dortmund - Westfalenhalle
  • 17. Oktober 2019 Mannheim - SAP-Arena
  • 18. Oktober 2019 Stuttgart - Hanns-Martin-Schleyerhalle
  • 19. Oktober 2019 Leipzig - Arena
  • 22. Oktober 2019 Köln - Lanxess Arena
  • 23. Oktober 2019 Bremen - ÖVB Arena
  • 25. Oktober 2019 Esch/Alzette - Rockhal
  • 26. Oktober 2019 Kempten - Bigbox
  • 28. Oktober 2019 Zürich - Hallenstadion
  • 30. Oktober 2019 München - Olympiahalle
  • 1. November 2019 Wien - Stadthalle
  • 2. November 2019 Linz - Tipsarena
  • 4. November 2019 Nürnberg - Arena Nürnberger Versicherung
  • 5. November 2019 Hannover - TUI Arena
  • 6. November 2019 Berlin - Max-Schmeling-Halle
  • 7. November 2019 Berlin - Max Schmeling-Halle

gs

Mehr zum Thema

Kommentare