Wer hat etwas gesehen?

Spielgeräte zerstört – Randalierer im Kindergarten!

+
Die Randalierer beschädigen Spielgeräte im Garten der Einrichtung. (Symbolbild)

Mannheim-Seckenheim - Eine unbekannte Gruppe will fette Beute in einem Kindergarten machen. Von dem Versuch die Tür aufzuhebeln lassen sie ab - dafür verwüsten sie den Garten der Einrichtung!

Vermutlich mehrere unbekannte Täter versuchen sich zwischen Dienstag 18 Uhr und Mittwoch 7:15 Uhr Zugang zum Kindergarten in der Oberkircher Straße zu verschaffen.

Sie klettern über einen Zaun in den Garten auf der Rückseite und beschädigen Spielgeräte, Bänke und Blumentöpfe.

Nach dieser Tat versuchen die Randalierer die Tür des Gebäudes aufzuhebeln, lassen dann aber aus nicht bekannten Gründen von ihrem Versuch ab – möglicherweise werden sie bei ihrer Tat gestört.

Entwendet wird bei dem Einbruchversuch nichts. Allerdings entsteht ein Sachschaden von über 600 Euro.

----------

Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Ladenburg unter Tel.: 06203/ 93050 zu melden.

pol/kab

Meistgelesen

So reagierten Sané, Schweini, Podolski und Co. auf Deutschlands Last-Minute-Sieg 

So reagierten Sané, Schweini, Podolski und Co. auf Deutschlands Last-Minute-Sieg 

Schwerverletzte: Explosion erschüttert Wuppertaler Mehrfamilienhaus

Schwerverletzte: Explosion erschüttert Wuppertaler Mehrfamilienhaus

Turbulente Nacht: Mehrere Verletzte durch Schlägereien zwischen Betrunkenen!

Turbulente Nacht: Mehrere Verletzte durch Schlägereien zwischen Betrunkenen!

Illegales Rennen auf A659 – AMG-Raser geschnappt!

Illegales Rennen auf A659 – AMG-Raser geschnappt!

Lkw kippt auf A6 um – Rettungskräfte kommen schwer zum Unfallort! 

Lkw kippt auf A6 um – Rettungskräfte kommen schwer zum Unfallort! 

15 Ärzte des Uni-Klinikums zählen zu Top-Medizinern 2018

15 Ärzte des Uni-Klinikums zählen zu Top-Medizinern 2018

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.