Über Rot gefahren 

92-Jährige übersieht Straßenbahn

+
(Symbolbild)

Mannheim-Schwetzingerstadt – Die Ampel schaltet gerade auf Rot, als die 92-Jährige über die Kreuzung fährt. Dabei übersieht sie die herannahende Straßenbahn ...

Die 92-Jähirge ist mit ihrem Opel an der Kreuzung zwischen der Gottlieb-Daimler-Straße und der Fahrlachstraße unterwegs. 

Obwohl die Ampel gerade auf Rot schaltet, fährt die Frau über die Kreuzung. Beim Abbiegen übersieht sie die herannahende Straßenbahn. Es kommt zur Kollision. 

Die Seniorin wird verletzt, ihr Arm ist vermutlich gebrochen. Sie muss stationär in einem Krankenhaus aufgenommen werden. 

Beide Fahrzeuge werden beschädigt, der Opel muss abgeschleppt werden.

pol/mk

Fotos: Crash an Kreuzung: BMW-Fahrer im Krankenhaus

Fotos: Crash an Kreuzung: BMW-Fahrer im Krankenhaus

Hier montiert die Stadt Schwellen gegen Falschparker

Hier montiert die Stadt Schwellen gegen Falschparker

Das ist das neue „EinTanzHaus“ in der Trinitatiskirche 

Das ist das neue „EinTanzHaus“ in der Trinitatiskirche 

Kommentare