Junger Mann in Klinik

Unfall in Diffenéstraße: Radfahrer kracht mit Kopf gegen Motorhaube – schwer verletzt!

+
Schwerer Unfall in Friesenheim. (Symbolfoto)

Mannheim - Am Donnerstag (18. Oktober) wird ein junger Mann bei einem Unfall schwer verletzt! Was passiert ist:

Eine 52-jährige Frau fährt mit ihrem Renault kurz vor 5 Uhr in der Diffenéstraße stadteinwärts, als sie beim Rechtsabbiegen einen Fahrradfahrer übersieht, der gerade die Max-Planck-Straße überquert! 

Sie stößt mit ihm zusammen und der Radler stürzt auf die Motorhaube und schlägt dort mit dem Kopf auf! Der 28-Jährige wird vor Ort vom Notarzt versorgt und mit Knochenbrüchen in ein Krankenhaus eingeliefert.

Der Renault muss abgeschleppt werden. Die Höhe des Sachschadens kann noch nicht abgeschätzt werden. Gegen die 52-Jährige wird nun wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

jab/pol

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare