Mit heruntergelassenen Hosen

Mädchen von Exhibitionist in Käfertaler Wald verfolgt!

+
Diesen Abend wird die junge Frau nicht so schnell vergessen (Symbolfoto).

Mannheim-Schönau - Ein 18-jähriges Mädchen will am Abend joggen gehen. Plötzlich bemerkt sie, dass sie verfolgt wird – von einem Mann mit heruntergelassenen Hosen...

Die junge Frau ist am Montagabend, gegen 17:35 Uhr, auf dem Alten Frankfurter Weg, in der Nähe des Käfertaler Walds, unterwegs. 

Plötzlich bemerkt sie einen Mann, der ihr offenbar folgt. Als sie genauer hinschaut, erkennt sie, dass er seine Hosen heruntergelassen hat. 

Der Unbekannte kann die 18-Jährige einholen und versucht sich an ihrem T-Shirt festzuhalten. Die Joggerin setzt sich jedoch zur Wehr. Sie reißt sich von ihm los und tritt nach dem Mann. Bei dem kurzen Kampf zerreißt das weiße T-Shirt der Joggerin. Der Täter nimmt es vermutlich mit sich. 

Doch damit nicht genug: Jetzt zieht der Mann seine Hosen vollständig aus und folgt der 18-Jährigen bis zur Bahnunterführung in der Nähe der Lilienthalstraße. Plötzlich bricht er jedoch die Verfolgung ab und verschwindet schließlich im Wald.

Der Täter wird wie folgt beschrieben:

Der Mann soll etwa 30 Jahre alt und 1,75 Meter groß sein. Er hatte schwarze, kurze Haare, eine normale Statur und trug einen Oberlippenbart. Zu Beginn der Tat soll er mit einer schwarzen Hose in Dreiviertel-Länge und einem schwarzen T-Shirt bekleidet gewesen sein. In der Hand hielt er ein Smartphone. 

-----------------------

Zeugen werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer 0621/174-5555 in Verbindung zu setzen.

pol/mk

Mehr zum Thema

Ford Fusion rutscht von schneeglatter L597

Ford Fusion rutscht von schneeglatter L597

Impressionen vom Bandsupport Mannheim

Impressionen vom Bandsupport Mannheim

Diese Bilder werden im MANNHEIM24-Kalender zu sehen sein!

Diese Bilder werden im MANNHEIM24-Kalender zu sehen sein!

Kommentare