Völlig übersehen!

Radfahrer (83) verletzt sich bei Zusammenstoß mit BMW schwer

+
Ein 83 Jahre alter Mann wird bei einem Zusammenstoß mit einem Auto verletzt. (Symbolbild)

Mannheim-Sandhofen - Ein älterer Mann ist mit seinem Fahrrad nichtsahnend in Sandhofen unterwegs, als ihm plötzlich ein BMW-Fahrer (67) in die Quere kommt. Was dann passiert...

Am Dienstagmorgen fährt ein 83-jähriger Man n auf seinem Fahrrad durch Sandhofen, als er in der Spinnereistraße auf Höhe des Anwesens Nummer 3 von einem 67-jährigen BMW-Fahrer übersehen wird. 

Das Auto trifft bei dem Zusammenstoß das Rad des Senioren so unglücklich, dass der ältere Herr auf die Fahrbahn stürzt. Er zieht sich dabei eine Kopfverletzungen zu. Mit einem Verdacht auf eine Schädelfraktur wird der Radfahrer in ein Mannheimer Krankenhaus eingeliefert.

Am Fahrrad entsteht ein Sachschaden von mehreren hundert Euro. Die Polizei hat gegen den BMW-Fahrer die Ermittlungen wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet.

pol/eep

Meistgelesen

Transporter kracht auf A6 in Stauende – Fahrer in Lebensgefahr!

Transporter kracht auf A6 in Stauende – Fahrer in Lebensgefahr!

Illegales Autorennen auf A65: Alle drei Fahrzeuge beschlagnahmt! 

Illegales Autorennen auf A65: Alle drei Fahrzeuge beschlagnahmt! 

ICE bleibt auf Riedbahn liegen – 160 Reisende evakuiert

ICE bleibt auf Riedbahn liegen – 160 Reisende evakuiert

BMW-Fahrer rastet völlig aus und zertrümmert Autoscheibe!

BMW-Fahrer rastet völlig aus und zertrümmert Autoscheibe!

Nach Absturz eines Kleinflugzeuges: Pilot (†38) tot! 

Nach Absturz eines Kleinflugzeuges: Pilot (†38) tot! 

17-Jähriger soll gleichaltriges Mädchen vergewaltigt haben – U-Haft! 

17-Jähriger soll gleichaltriges Mädchen vergewaltigt haben – U-Haft! 

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.