Leicht verletzt...

Autofahrer rammt Rollerfahrer (18) und haut ab!

+
Feige: Anstatt dem gestürtzen Jungen zu helfen flüchtet der Unfallverursacher...(Symbolbild)

Mannheim-Sandhofen - Ein Autofahrer überholt einen 18-jährigen Rollerfahrer, rammt ihn dabei. Als der Junge stürzt, macht sich der Fahrer schnell aus dem Staub...

Ein 18-jähriger war gegen 22:45 Uhr auf der Sudetenstraße in Richtung Vogelstang auf seinem Roller unterwegs, als er von einem überholenden schwarzen Kleinwagen gestreift wurde. 

Der Junge stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu. 

Feige: Anstatt an zu halten und sich um den gestürtzten 18-Jährigen zu kümmern, drückte der Autofahrer aufs Gas, bog nach links in Richtung Viernheim (B 38) ab und flüchtete. 

An dem Roller entstand leichter Sachschaden.

---------

Zeugen werden gebeten sich mit der Verkehrspolizei Mannheim unter Telefon 0621/174-4045 in Verbindung zu setzen.

pol/nis 

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Auf A67: Ferrari rast in BMW – Drei Kinder verletzt!

Auf A67: Ferrari rast in BMW – Drei Kinder verletzt!

Crash auf A6: Auto überschlägt sich und rutscht auf Dach über Autobahn!

Crash auf A6: Auto überschlägt sich und rutscht auf Dach über Autobahn!

Unfassbarer Vorfall: Priester ohrfeigt weinendes Baby bei Taufe - Video

Unfassbarer Vorfall: Priester ohrfeigt weinendes Baby bei Taufe - Video

Guns N' Roses Konzert: SO kommst Du hin – DAS solltest Du beachten!

Guns N' Roses Konzert: SO kommst Du hin – DAS solltest Du beachten!

Unbekannter zieht vor Straßenbahnfahrerin blank und reibt Penis an Ampelmast

Unbekannter zieht vor Straßenbahnfahrerin blank und reibt Penis an Ampelmast

It‘s (not) so easy: Fast 300 Leute bauen Show für Guns N‘ Roses auf!

It‘s (not) so easy: Fast 300 Leute bauen Show für Guns N‘ Roses auf!

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.