26-Jähriger kontrolliert

Auf Hasch und Amphetamin, dafür ohne Führerschein

+

Mannheim-Sandhofen - Bei einer Verkehrskontrolle am Sonntagmorgen erwischen Polizeibeamte genau den Richtigen. Der 26-jährige Autofahrer steht unter Einfluss von Haschisch und Amphetamin – und das ist nicht alles...

Bei einer Verkehrskontrolle gegen 6:50 Uhr am Sonntagmorgen in der Frankenthaler Straße gerät Beamten ein 26-jähriger Autofahrer ins Netz, der kurz zuvor offenbar Amphetamin und Haschisch konsumierte. 

Nachdem ein erster Drogentest positiv ausfällt, wird dem jungen Mann eine Blutprobe entnommen.

Als logische Konsequenz hätte dem Fahrer nun der Führerschein entzogen werden müssen. Das geht allerdings nicht, da der 26-Jährige gar nicht erst im Besitz einer Fahrerlaubnis ist.

Im weiteren Verlauf der Kontrolle stellt sich heraus, dass der Mann noch dazu ohne das Wissen des Fahrzeughalters mit dem Auto unterwegs ist. Deswegen gibt der 26-Jährige wohl zunächst einen falschen Namen an.

Gegen ihn wird nun wegen Fahrens unter Drogeneinfluss, Fahrens ohne Fahrerlaubnis und unbefugter Ingebrauchnahme eines Kraftfahrzeugs ermittelt. Dazu kommt ein Bußgeld wegen falscher Namensangabe.

Bei den beiden anderen Insassen (20 & 33) werden kleinere Mengen verschiedener Rauschgifte gefunden. Gegen sie wird wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt.

pol/rob

Meistgelesen

Transporter kracht auf A6 in Stauende – Fahrer in Lebensgefahr!

Transporter kracht auf A6 in Stauende – Fahrer in Lebensgefahr!

Illegales Autorennen auf A65: Alle drei Fahrzeuge beschlagnahmt! 

Illegales Autorennen auf A65: Alle drei Fahrzeuge beschlagnahmt! 

ICE bleibt auf Riedbahn liegen – 160 Reisende evakuiert

ICE bleibt auf Riedbahn liegen – 160 Reisende evakuiert

BMW-Fahrer rastet völlig aus und zertrümmert Autoscheibe!

BMW-Fahrer rastet völlig aus und zertrümmert Autoscheibe!

Nach Absturz eines Kleinflugzeuges: Pilot (†38) tot! 

Nach Absturz eines Kleinflugzeuges: Pilot (†38) tot! 

17-Jähriger soll gleichaltriges Mädchen vergewaltigt haben – U-Haft! 

17-Jähriger soll gleichaltriges Mädchen vergewaltigt haben – U-Haft! 

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.