Der 19.9.19 macht's möglich

Im (Wahr)Zeichen der Liebe: 9 Paare geben sich im Wasserturm das Ja-Wort

+
Standesbeamtin Maren Brysch-Enghofer und das glückliche Paar Manuela und Jens.

Mannheim - Zum ersten Mal in der Stadtgeschichte wird im Wasserturm geheiratet. Am Schnapszahldatum 19.9.19 geben sich neun Paare das Ja-Wort.

Seit 1889 überragt der Mannheimer Wasserturm den heutigen Friedrichsplatz und ist seitdem das Wahrzeichen der Stadt. Doch selbst nach 130 Jahren hat der Wasserturm eine Sache noch nie erleben dürfen: In ihm wurde noch nie geheiratet!

Doch das ändert sich am heutigen Schnapszahldatum 19.9.19, wenn sich Manuela und Jens – als erstes Brautpaar in der Stadtgeschichte Mannheims – sich das Ja-Wort im Wasserturm geben. Und es könnte kaum romantischer sein: Sie, die ehemalige Stadtprinzessin von Mannheim und er, der Polizeibeamte, der für Recht und Ordnung in der Region sorgt.

Mannheim: Romantik pur am Wasserturm

Die beiden sind gebürtige Mannheimer, haben sich in Mannheim kennengelernt, ihr gemeinsames Kind wurde in Mannheim geboren und jetzt heiraten sie am Mannheimer Wahrzeichen – auch Manuela weiß: „Wir sind Mannheimer durch und durch.“ Für die beiden ist der Wasserturmeiner der schönsten Flecken in Mannheim“ und freuen sich über das „unvergessliche Erlebnis“. Nach der Trauung im Wahrzeichen der Quadratestadt feiern die beiden heute übrigens im engen Kreis mit Freunden und Familie.

Die Höhe! Blick vom (und in den) Wasserturm

Mannheim: Heiraten im Wasserturm – wie geht das?

Wer schon jetzt seine eigenen Hochzeitsglocken im Wasserturm läuten hört, der wird leider enttäuscht. Der heutige Tag bleibt vorerst ein einmaliges Erlebnis und es sind keine weiteren Trautermine im Wasserturm bekannt. Selbst die Leiterin des Mannheimer Standesamts, Maren Brysch-Enghofer betont, dass es „eine Ehre“ für sie ist, die heutigen Liebespaare im Wasserturm zu trauen.

Als die Stadt im März bekannt gab, dass am 19.9.19 im Wasserturm geheiratet werden kann, dauerte es nur zwei Tage, bis die Termine ausgebucht waren. Laut Standesamt galt hier das Motto: „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“.

Mannheim: Standesamt hat am 19.9.19 viel zu tun

Doch heute geben sich nicht nur Manuela und Jens das Ja-Wort. Im Wasserturm finden am heutigen 19.9.19 – wer hätte es gedacht – neun Hochzeiten statt. Insgesamt heiraten in Mannheim heute 18 Paare an fünf Orten in gesamten Stadtgebiet – die Standesbeamten haben also alle Hand voll zu tun! MANNHEIM24 wünscht Manuela und Jens und allen frisch vermählten Paaren alles Gute für Zukunft!

mw

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare