Schwerer Unfall

Radfahrer nach Kollision mit Kleinbus in Klinik

+
Radfahrer missachtet Verkehrsregeln – schwer verletzt in Klinik (Symbolfoto)

Mannheim-Rheinau - Entgegen die Fahrtrichtung radelt ein 40-Jähriger, als es zum schweren Unfall kommt: eine 21-Jährige in ihrem Kleinbus von VW übersieht der Fahrradfahrer und stößt mit ihm zusammen

Weil der 40-jährige Radfahrer in der falschen Richtung unterwegs gewesen ist, kommt es am Freitagabend in der Rhenaniastraße zu einem Zusammenstoß mit einem VW Kleinbus.

Die 21-jährige VW-Fahrerin kommt aus der Straße Alte Seilerei, als sie den 40-jährigen Radler übersieht und mit ihm zusammenstößt. 

Der Fahrradfahrer kommt mit schweren Verletzungen in ein Mannheimer Krankenhaus. Der Sachschaden wird auf rund 1.500 Euro geschätzt. 

pol/tin

Garnele & Perlhuhn! So lecker wird‘s im neuen Palazzo

Garnele & Perlhuhn! So lecker wird‘s im neuen Palazzo

Die „Schlagernacht des Jahres 2017“ in der SAP Arena

Die „Schlagernacht des Jahres 2017“ in der SAP Arena

Das Konzert von Joy Fleming (72) im Capitol

Das Konzert von Joy Fleming (72) im Capitol

Kommentare