Fahrerin unverletzt

Mitten auf B36: Mercedes steht in Flammen!

+
Der Mercedes Viano fängt während der Fahrt an zu brennen und brennt völlig aus.

Mannheim-Rheinau - Verqualmte Sicht auf der B36 am Montagabend: Ein Mercedes steht in Flammen! Die Fahrerin kann sich glücklicherweise retten:

Am Montagabend fängt ein Mercedes auf der B36 in Höhe Rheinau während der Fahrt an zu brennen.

Die 41-jährige Fahrerin ist gerade in Richtung Neckarau unterwegs, als sie gegen 19:30 Uhr den Rauch und die Flammen bemerkt. Die Frau hat dabei noch Glück: Kurz nachdem sie das Auto verlaässt, steht es komplett in Flammen!

Mercedes komplett in Flammen: Fahrerin unverletzt

Die Feuerwehr Mannheim löschte den Brand. Während der Löscharbeiten musste die B36 in Fahrtrichtung Mannheim für etwa eine halbe Stunde gesperrt und der Verkehr umgeleitet werden.

Wie die Polizei berichtet, sei nach derzeitigen Erkenntnissen ein technischer Defekt für den Brand verantwortlich.

pol/jab

Meistgelesen

Feuerwehrler löschen viertes Feuer, da wirft ein genervter Anwohner Böller auf sie

Feuerwehrler löschen viertes Feuer, da wirft ein genervter Anwohner Böller auf sie

Ist Cäciele mit ihrem Betreuer durchgebrannt? Große Sorge um vermisste 14-Jährige

Ist Cäciele mit ihrem Betreuer durchgebrannt? Große Sorge um vermisste 14-Jährige

Radio Regenbogen Award für Topmodel Lena Gercke

Radio Regenbogen Award für Topmodel Lena Gercke

Feuerwehreinsatz: Lagerhalle steht in Flammen - 100.000 Euro Schaden!

Feuerwehreinsatz: Lagerhalle steht in Flammen - 100.000 Euro Schaden!

Erwischt! Irre Fotos von Helene Fischer nach Wien-Konzert aufgetaucht

Erwischt! Irre Fotos von Helene Fischer nach Wien-Konzert aufgetaucht

Schmatzer vor Schloss! So viele Pärchen erknutschten sich freien Eintritt

Schmatzer vor Schloss! So viele Pärchen erknutschten sich freien Eintritt

Kommentare