Er sprang vom Balkon

Dachstuhlbrand: Mann lebensgefährlich verletzt

+
Mann bei Dachstuhlbrand in Rheinau lebensgefährlich verletzt

Mannheim-Rheinau – Am Freitagmorgen ereignet sich ein Dachstuhlbrand, wodurch ein Mann lebensgefährlich verletzt wurde. Die Löscharbeiten dauern derzeit noch an:

Am Freitagmorgen gegen 6.20 Uhr bricht ein Feuer im Dachstuhl eines Hauses im Stadtteil Rheinau aus. Die Anwohner werden durch die Hilferufe eines Mannes auf die Situation aufmerksam und alarmieren umgehend die Feuerwehr. 

Fotos – Dachstuhlbrand: Mann lebensgefährlich verletzt

Nach bisherigen Erkenntnissen soll der Mann sich mit einem Sprung vom Balkon aus dem Haus gerettet haben. Der Geschädigte, der alleine in der Doppelhaushälfte wohnt, wird durch den Brand lebensgefährlich verletzt und muss in ein Krankenhaus gebracht werden.

Laut Polizei ist die Brandursache noch unklar. Die Löscharbeiten am stark beschädigten Haus dauern derzeit noch an. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

pol/jol

Meistgelesen

Nach Unfall auf A5: Gaffer filmen – Polizei filmt zurück! 

Nach Unfall auf A5: Gaffer filmen – Polizei filmt zurück! 

Unbekannter zieht vor Straßenbahnfahrerin blank und reibt Penis an Ampelmast

Unbekannter zieht vor Straßenbahnfahrerin blank und reibt Penis an Ampelmast

Motorradfahrer wird 24-mal geblitzt – Gericht verhängt saftige Strafe

Motorradfahrer wird 24-mal geblitzt – Gericht verhängt saftige Strafe

Für 250 Millionen: rnv bestellt 80 neue Straßenbahnen

Für 250 Millionen: rnv bestellt 80 neue Straßenbahnen

Oben ohne! Jetzt lässt Lilly Becker die letzten Hüllen fallen

Oben ohne! Jetzt lässt Lilly Becker die letzten Hüllen fallen

Wie Sie mit einer PET-Flasche ein verstopftes Klo frei machen

Wie Sie mit einer PET-Flasche ein verstopftes Klo frei machen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.