Bei Rot über Ampel?

Fußgänger (70) stirbt bei Unfall auf Wachenburgstraße

+
70-jähriger Fußgänger stirbt bei Unfall (Symbolfoto).

Mannheim-Rheinau - Ein 26-jähriger Autofahrer fährt am Samstag auf der Wachenburgstraße in Richtung Hochstätt. In Höhe der Frühlingsstraße kommt es zu einem folgenschweren Unfall. 

Gegen 21:08 Uhr überquert ein 70-Jähriger in Höhe der Frühlingsstraße die Wachenburgstraße.

Vermutlich achtet der Fußgänger nicht auf die Ampel und tritt bei Rot auf die Fahrbahn. 

Der Mann wird vom Wagen des 26-Jährigen frontal erfasst und bei der Kollision tödlich verletzt. Der Fußgänger stirbt noch an der Unfallstelle.

Der 26-jährige Autofahrer erleidet einen Schock und wird in einem Krankenhaus medizinisch versorgt. Sein Fahrzeug wird sichergestellt.

Ein Sachverständiger wird das Unfallgeschehen rekonstruieren. Die weiteren Ermittlungen erfolgen durch die Verkehrsunfallaufnahme in Mannheim.

pol/rmx

Meistgelesen

Schrecklicher Unfall auf B38: Motorradfahrer (22) stirbt nach Sturz auf Leitplanke!

Schrecklicher Unfall auf B38: Motorradfahrer (22) stirbt nach Sturz auf Leitplanke!

Unfall auf A6: Unbekannter übersieht BMW-Fahrer – BMW kracht gegen Lkw

Unfall auf A6: Unbekannter übersieht BMW-Fahrer – BMW kracht gegen Lkw

Doch kein Ankerzentrum für Flüchtlinge auf Coleman? 

Doch kein Ankerzentrum für Flüchtlinge auf Coleman? 

,Altes Relaishaus‘: Keine Zwangsversteigerung möglich!

,Altes Relaishaus‘: Keine Zwangsversteigerung möglich!

Sparmaßnahmen bei Polizei Mannheim: Weniger Alkohol- und Drogenkontrollen? 

Sparmaßnahmen bei Polizei Mannheim: Weniger Alkohol- und Drogenkontrollen? 

Umleitungen und längere Wege: Neue Bauarbeiten am Glückstein-Quartier beginnen!

Umleitungen und längere Wege: Neue Bauarbeiten am Glückstein-Quartier beginnen!

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.