Von VW erfasst

17-Jährige bei Unfall schwer verletzt!

+
Die schwer verletzte 17-Jährige muss mit dem Rettungswagen in eine Klinik gebracht werden. (Symbolbild)

Mannheim-Rheinau – Am Dienstagnachmittag wird eine junge Frau (17) bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Was genau passiert ist: 

Kurz nach 16 Uhr will die junge Frau über die Relaisstraße auf die andere Seite rennen, als sie von einem 27-jährigen VW-Fahrer erfasst wird, der in Richtung Innenstadt unterwegs ist. Sie wird durch den Aufprall schwer verletzt.

Nach einer notärztlichen Behandlung wird die junge Frau mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht. Lebensgefahr besteht nach ersten Erkenntnissen nicht. Der Autofahrer blieb unverletzt. An seinem Fahrzeug entstand ein Sachschaden von rund 3.000 Euro.

pol/kp

Mehr zum Thema

Meistgelesen

So reagierten Sané, Schweini, Podolski und Co. auf Deutschlands Last-Minute-Sieg 

So reagierten Sané, Schweini, Podolski und Co. auf Deutschlands Last-Minute-Sieg 

Schwerverletzte: Explosion erschüttert Wuppertaler Mehrfamilienhaus

Schwerverletzte: Explosion erschüttert Wuppertaler Mehrfamilienhaus

Turbulente Nacht: Mehrere Verletzte durch Schlägereien zwischen Betrunkenen!

Turbulente Nacht: Mehrere Verletzte durch Schlägereien zwischen Betrunkenen!

Lilly oben ohne! Jetzt lässt die Ex von Boris Becker die letzten Hüllen fallen

Lilly oben ohne! Jetzt lässt die Ex von Boris Becker die letzten Hüllen fallen

Polizei-Bilanz nach Deutschland-Spiel: hunderte Autos im Konvoi unterwegs!

Polizei-Bilanz nach Deutschland-Spiel: hunderte Autos im Konvoi unterwegs!

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.