Von Radio Regenbogen & Harald Wohlfahrt

Lecker & luftig! Pompöse Palazzo-Premiere in Mannheim

+
Kunterbunt: Das neunköpfige Palazzo-Revue-Ensemble.

Mannheim – In ‚Monnem‘ ist wieder die fünfte Jahreszeit angebrochen: It‘s Showtime im größten Radio Regenbogen Palazzo ever. MANNHEIM24 bei der rauschenden Premieren-Nacht:

Hoch, höher, Palazzo!

Denn die Macher von Radio Regenbogen greifen nicht nur kulinarisch mit Star-Koch Harald Wohlfahrt (61) nicht nur kulinarisch nach den Sternen. 

Weil es die aufwändigsten Luftakrobatik-Nummern der 19-jährigen Palazzo-Geschichte erfordern, ist der 2017er Spiegelpalast am Planetarium gen Himmel gewachsen – zwei Meter, um genau zu sein!

Rauschende Palazzo-Premiere im Spiegelpalast

Dennoch müssen die 500 Gäste beim glanzvollen Premieren-Abend unter dem Show-Motto „Baby, keep smiling!“ am Donnerstag (2. November) eng zusammenrücken, damit der Aufbau der ‚Turngeräte‘ in der Manege überhaupt möglich ist. Auch die Manege ist die größte aller Zeiten: 14 statt 12 Meter.

Und schon fliegen einem Akrobaten wie Professor Wacko auf seinem Trampolin samt 3-Meter-Podest, Pavel Voladas am Viererreck, das goldige Duo „Golden Dream“ an den Tüchern und vor allem die acht fliegenden Artistinnen vom Ensemble Skokov auf ihren beiden russischen Schaukeln um die Ohren. Der Name der Nummer „Above the clouds“ kommt nicht von ungefähr. Eine Salto-Parade, die so weltweit noch nie einer Dinner-Show zu bestaunen war.

Temporeich geht‘s auch bei den Kung Fu Boys, die auf dem Kopf sicherer stehen als unsereins auf seinen Füßen, sowie Hula-Hoop-Lady Alla Klyshta und den flinken Zungen der moderierenden Travestie-Künstler(innen) Chris Kolonko und Joy Peters zu. Leichte Abzüge in der B-Note gibt‘s jedoch bei deren verschrobenem Oma-Duo „Herta & Berta“, deren Gag-Feuerwerk nur selten zünden.

Rasant gleiten auch die Finger von Entertainer Rick Coleman über sein Piano – stimmgewaltig begleitet von Dorothea Lorene, die von Klassikern wie „Proud Mary“ bis hin zu aktuellen Chartbreakern wie „Shake it off“ alles drauf hat.

+++

Auf die denkbar leckerste Weise ‚unterbrochen‘ wird das 3,5-stündige Show-Spektakel vom exklusiven 4-Gänge-Menü vom seit Jahrzehnten besten Koch Deutschlands – Harald Wohlfahrt (3 Sterne).

Kleinen Appetithappen gefällig?

Garnele & Perlhuhn! So lecker wird‘s im neuen Palazzo

Alle Infos zur Show und Details zum Ticketverkauf (69 bis 259 Euro für Show & Menü – ohne Getränke) findest Du demnächst online unter www.palazzo-mannheim.de. Eintrittskarten gibt‘s unter der Hotline 01805/609030 (montags bis freitags von 9 bis 17 Uhr; 0,14 Euro/Minute - Mobilfunk max. 0,42 Euro/Minute).

>>> So goldig werden die Show-Highlights im neuen Palazzo!

>>> Vom Feinsten! DAS ist das Palazzo-Menü 2017/18

pek

Mehr zum Thema

Kommentare