Tierpfleger trauern

Luisenpark-Stute Wendy ist tot

+
Die vor allem bei Kindern beliebte Stute Wendy ist am Mittwoch an einer Kolik gestorben. 

Mannheim-Oststadt – Kurz vor Weihnachten trifft die Tierpfleger im Luisenpark ein schwerer Schlag. Eines ihrer zwei Pferde stirbt. Das Tragische: Die Schuld trifft wohl einen Besucher...

An den Weihnachtsfeiertagen ist man immer froh nach dem vielen Essen, auch etwas an die frische Luft zu kommen.

So schön ist der Mannheimer Luisenpark!

Deshalb nutzen viele Mannheimer die fast frühlingshaften Temperaturen, um dem Luisenpark mal wieder einen Besuch abzustatten.

Doch bei ihrem Spaziergang fällt ihnen eine traurige Nachricht ins Auge...

Die Tierpfleger trauern um ihre Stute Wendy.

Die besonders bei den Kindern beliebte Stute Wendy ist kurz vor den Feiertagen gestorben. Diese Nachricht überrascht auf zweierlei Weise.

Denn: Sollten die Pferde nicht schon weg sein? Seit Wochen wird darüber diskutiert, ob sich der Luisenpark die Tiere nicht besser „sparen" sollte. (WIR BERICHTETEN)

Auch vermeldet der Luisenpark am 22. Dezember, dass der Luisenpark schon zu dem Zeitpunkt pferdefrei wäre. Offizielle Begründung: Der zu geringe Auslauf im Freigelände der Pferde. 

Doch noch am 25. Dezember ist eines der beiden noch im Stall des Bauernhofs zu sehen.

Die Todesursache

Die Stute mit dem hellen Schweif Wendy ist jedoch nicht mehr da. Was ist passiert? Wie ein Tierpfleger MANNHEIM24 mitteilt, stirbt Wendy am Mittwoch an einer Kolik. Die Ursache: Ein Luisenpark-Besucher hatte ihr wohl etwas verfüttert, was sie nicht vertragen hatte.

kp 

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Wie sinnvoll ist ein Nacht-Bürgermeister für den Jungbusch? 

Wie sinnvoll ist ein Nacht-Bürgermeister für den Jungbusch? 

Ticker: Kroos mit Last-Minute-Traumtor - Deutschland schlägt Schweden in Unterzahl

Ticker: Kroos mit Last-Minute-Traumtor - Deutschland schlägt Schweden in Unterzahl

Auf A67: Ferrari rast in BMW – Drei Kinder verletzt!

Auf A67: Ferrari rast in BMW – Drei Kinder verletzt!

„Von dem Verzehr wird dringend abgeraten“: Riesiger Rückruf bei Aldi, Penny und Kaufland

„Von dem Verzehr wird dringend abgeraten“: Riesiger Rückruf bei Aldi, Penny und Kaufland

Maybrit Illner: Darum fehlte die Talkmasterin in eigener ZDF-Sendung

Maybrit Illner: Darum fehlte die Talkmasterin in eigener ZDF-Sendung

Guns N' Roses Konzert: SO kommst Du hin – DAS solltest Du beachten!

Guns N' Roses Konzert: SO kommst Du hin – DAS solltest Du beachten!

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.