Pfosten & Holzpfahl demoliert

Wieder Unfall in ‚Problem-Kurve‘ zur Augustaanlage!

+
Schon wieder fliegt ein Autofahrer aus der Kurve zur Augustaanlage.

Mannheim-Oststadt – Sie ist die reinste ‚Problemkurve‘! Denn hinterm Wasserturm in Richtung Augustaanlage hat‘s mal wieder ‚gescheppert‘. Einmal mehr hat‘s Metallpfosten erwischt:

Entwickelt sich die Rechtskurve vom Friedrichsplatz zur Augustaanlage stadtauswärts zur gefährlichsten Abbiegung in ganz Mannheim?

Denn schon wieder ist dort ein Autofahrer aus der Kurve ‚geflogen‘, hat einen Metallpfosten umgefahren sowie einen Holzpfahl an einer jungen Platane zerbrochen.

Schon wieder! Auto fliegt aus Kurve zur Augustaanlage

Vielleicht würde hier ein Tempo-30-Schild ja Wunder wirken, liebe Stadt! Kostet auf Dauer sicher weniger als alle paar Wochen die ‚Mannheimer Pfosten‘ wieder ‚einpflanzen‘ und neue Latten zu montieren...

+++

Erst Ende Januar hatte ein betrunkener Alfa-Fahrer (40) mit 1,6 Promille in der selben Kurve vier Pfosten ‚umgemäht‘ (WIR BERICHTETEN) – und das war bei weitem nicht der erste Unfall an dieser Stelle...

Wieder Pfosten in Augustaanlage umgefahren!

pek

Meistgelesen

Großbrand auf Parkinsel! 5 Jahre nach Flammen-Inferno

Großbrand auf Parkinsel! 5 Jahre nach Flammen-Inferno

Überfall in Lange Rötterstraße: Ludwigshafener (19) in U-Haft!

Überfall in Lange Rötterstraße: Ludwigshafener (19) in U-Haft!

Trümmerfeld nach Frontalcrash! B38 voll gesperrt

Trümmerfeld nach Frontalcrash! B38 voll gesperrt

Person im Neckar? Stundenlange Suche ohne Erfolg!

Person im Neckar? Stundenlange Suche ohne Erfolg!

Motorradfahrer wird 24-mal geblitzt – Gericht verhängt saftige Strafe

Motorradfahrer wird 24-mal geblitzt – Gericht verhängt saftige Strafe

Tierquäler schießt Pfeile auf Tauben! Wer hat etwas gesehen?

Tierquäler schießt Pfeile auf Tauben! Wer hat etwas gesehen?

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.