Grund ist unklar

Schlägerei in Quadraten:Mann prügelt auf Opfer ein

+
Der Täter schlägt wiederholt auf das Opfer ein. (Symbolfoto)

Mannheim-Oststadt - Eine Frau beobachtet, wie ein Mann auf eine am Boden liegende Person eintritt und ruft die Polizei. Der Täter wird geschnappt, doch das Opfer haut ab:

Eine Frau wird am Donnerstagabend (29. März) Zeuge eines Verbrechens. Gegen 17:15 sieht sie, wie im Quadrat T6 ein Mann wiederholt mit der Faust auf einen am Boden liegenden Mann einschlägt! Die Zeugin verständigt sofort die Polizei. Die Beamten nehmen den Schläger, einen 36-jährigen Ludwigshafener, am Tatort fest. Das Opfer ist mittlerweile aber abgehauen, sodass seine Identität nicht bekannt ist.

Eine andere Zeugin hat während dem Vorfall sogar noch weitere Personen vor Ort gesehen, die bei der Prügelei schlichten wollten. Doch auch diese sind beim Eintreffen der Polizei nicht mehr da. Außerdem sei auch ein Messer im Spiel gewesen. 

-----

Falls Du etwas gesehen hast, melde Dich beim Polizeirevier Oststadt unter ☎ 0621 1743310.

pol/dh

Kommentare