Flohmarkt!

Impressionen vom Nachtkonsum im Luisenpark

Der Nachtkonsum im Luisenpark am 5. November
1 von 19
Der Nachtkonsum im Luisenpark am 5. November
Der Nachtkonsum im Luisenpark am 5. November
2 von 19
Der Nachtkonsum im Luisenpark am 5. November
Der Nachtkonsum im Luisenpark am 5. November
3 von 19
Der Nachtkonsum im Luisenpark am 5. November
Der Nachtkonsum im Luisenpark am 5. November
4 von 19
Der Nachtkonsum im Luisenpark am 5. November
Der Nachtkonsum im Luisenpark am 5. November
5 von 19
Der Nachtkonsum im Luisenpark am 5. November
Der Nachtkonsum im Luisenpark am 5. November
6 von 19
Der Nachtkonsum im Luisenpark am 5. November
Der Nachtkonsum im Luisenpark am 5. November
7 von 19
Der Nachtkonsum im Luisenpark am 5. November
Der Nachtkonsum im Luisenpark am 5. November
8 von 19
Der Nachtkonsum im Luisenpark am 5. November

Mannheim-Oststadt – Kennst Du das – Du willst auf einen Flohmarkt gehen, doch der fängt so furchtbar früh an? Für dieses Problem gibt es eine Lösung: der Nachtkonsum im Luisenpark!

Für die meisten bedeutet ein Flohmarkt nur eins – früh aufstehen. Doch nicht dieses Wochenende! Im Luisenpark hat ein Nachtflohmarkt stattgefunden, den sogar jeder Langschläfer nicht verpassen konnte.

Ab 17 Uhr durfte man beim Nachtkonsum stöbern, handeln und – natürlich – kaufen. Neben Klamotten, Accessoires und Haushaltsgegenstände haben die Veranstalter sich noch mehr einfallen lassen.

Wer nämlich genug Schnäppchen gesammelt hat oder einfach eine Pause machen wollte, konnte sich bei Live-Musik entspannen. Selbstverständlich war auch für das leibliche Wohl gut vorgesorgt.

Bis 23 Uhr hat man die Möglichkeit gehabt über die 300 Meter große Verkaufsfläche zu bummeln.

jol

Mehr zum Thema

Mann gerät mit Fuß zwischen Bahnsteig und Straßenbahn

Mann gerät mit Fuß zwischen Bahnsteig und Straßenbahn

Stadtfest 2017: Die Bilder vom Freitag

Stadtfest 2017: Die Bilder vom Freitag

Stadtfest 2017: Impressionen vom Samstag

Stadtfest 2017: Impressionen vom Samstag

Kommentare